„Es gibt unendlich viel Hoffnung, nur nicht für uns.“

Letzte Aktualisierung 15. Mai 2022. Geschichte
Themen
hoffnung
Franz Kafka Foto
Franz Kafka132
österreichisch-tschechischer Schriftsteller 1883 - 1924

Ähnliche Zitate

Francis Scott Fitzgerald Foto

„Der Verzicht auf kritische Urteile enthält eine unendliche Hoffnung.“

—  Francis Scott Fitzgerald US-amerikanischer Schriftsteller 1896 - 1940

Quelle: Buch Der große Gatsby

Martin Luther King Foto
Arturo Pérez-Reverte Foto
Otto Ludwig Foto

„Der Mensch gibt ebenso schwer eine Furcht auf als eine Hoffnung.“

—  Otto Ludwig, Between Heaven and Earth

Zwischen Himmel und Erde. Aus: Ausgewählte Werke, Band 1. Hrsg. von Wilhelm Greiner. Leipzig: Reclam, [1956], S. 485

Noam Chomsky Foto
Tupac Shakur Foto
Zygmunt Bauman Foto
Breyten Breytenbach Foto

„Für uns, die Weißen, gibt es in Südafrika nur eine einzige Hoffnung: Wir müssen uns total wandeln, ganz und gar Afrikaner werden.“

—  Breyten Breytenbach französischer Schriftsteller, Anti-Apartheid-Aktivist und Maler 1939

Interview http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13520813.html?name=Die+Buren+sind+ein+schizophrenes+Volk in DER SPIEGEL, 10. November 1986

Franz von Assisi Foto
Citát „Hoffnung kostet nichts.“
Colette Foto

„Hoffnung kostet nichts.“

—  Colette französische Schriftstellerin, Kabarettistin und Journalistin (1873-1954) 1873 - 1954

Thomas Henry Huxley Foto

„Meine Aufgabe ist es, meine Hoffnungen zu lehren, sich den Tatsachen anzupassen, und nicht, die Tatsachen dazu zu zwingen, mit meinen Hoffnungen übereinzustimmen.“

—  Thomas Henry Huxley englischer Biologe, Bildungsorganisator und Hauptvertreter des Agnostizismus 1825 - 1895

Brief an Charles Kingsley, 23. September 1860
Original engl.: "My business is to teach my aspirations to conform themselves to fact, not to try and make facts harmonise with my aspirations."

Stephen King Foto
Sully Prudhomme Foto

„Welch ein Anker ist die Hoffnung!“

—  Sully Prudhomme französischer Dichter 1839 - 1907

Gedanken

„Die Pille: die Hoffnung, nicht in dieselbe zu kommen.“

—  Markus M. Ronner Schweizer Theologe, Publizist und Journalist 1938

Markus M. Ronner Zitate-Lexikon
Zitate-Lexikon

Henry De Montherlant Foto

„Die Hoffnung ist der Wille der Schwachen“

—  Henry De Montherlant französischer Schriftsteller 1895 - 1972

Nutzloses Dienen, S.130, Leipzig, 1939

Gerhard Uhlenbruck Foto

„Geduld ist das Ausdauertraining für die Hoffnung!“

—  Gerhard Uhlenbruck deutscher Mediziner und Aphoristiker 1929

Spitze Spritzen - spritzige Spitzen, S. 28
Der Zweck heiligt die Kittel, Spitze Spritzen - spritzige Spitzen

Ovid Foto

„Die Hoffnung ist es, die die Liebe nährt.“

—  Ovid römischer Dichter -43 - 17 v.Chr

Metamorphosen Buch IX, 750
Original lat.: "spes est, quae pascat amorem."

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Die Hoffnung hilft uns leben.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

an Charlotte von Stein, 9. April 1882
Selbstzeugnisse, Briefe und Gespräche

Marilyn Monroe Foto

Ähnliche Themen