„Es gibt immer eine Frau, die dich vor einer anderen rettet, und wenn diese Frau dich rettet, macht sie sich bereit zu zerstören.“

Original

There is always one woman to save you from another and as that woman saves you she makes ready to destroy.

Quelle: Love Is a Dog from Hell

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 31. Oktober 2021. Geschichte
Charles Bukowski Foto
Charles Bukowski115
US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller 1920 - 1994

Ähnliche Zitate

Simone de Beauvoir Foto

„Kein Mann würde eine Frau sein wollen, aber alle wünschen, daß es Frauen gibt.“

—  Simone de Beauvoir französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin des 20. Jahrhunderts 1908 - 1986

Marilyn Monroe Foto
Citát „Es gibt nur eine Frau auf der Welt, eine Frau mit vielen Gesichtern.“
Nikos Kazantzakis Foto
Robert Lee Frost Foto
Madeleine K. Albright Foto
Kurt Tucholský Foto

„Es gibt keinen Erfolg ohne Frauen.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935

"Rote Signale", in: "Die Weltbühne", 29. Dezember 1931, S. 959.
Die Weltbühne

„Die Macht fühlt sich immer von der Kunst bedroht, und anscheinend von einer kleinen Frau besonders.“

—  Olga Neuwirth österreichische Komponistin 1968

in ihrer Dankesrede zur Verleihung des Großen Österreichischen Staatspreises am 9.4.2010, zitiert u. a. in diestandrad online http://diestandard.at/1269449245959/Staatspreis-fuer-Olga-Neuwirth

Necla Kelek Foto

„Der Tschador macht die Frauen zu einem entpersönlichten Nichts.“

—  Necla Kelek türkisch-deutsche Sozialwissenschaftlerin 1957

„Kölner Moscheenstreit - Das Minarett ist ein Herrschaftssymbol“ http://www.faz.net/s/RubC4DEC11C008142959199A04A6FD8EC44/Doc~EC00525E16AE04646B64CE296DA7CE08C~ATpl~Ecommon~Scontent.html, FAZ, 5. Juni 2007

Frank Wedekind Foto

„Im Streit zwischen Mann und Frau erscheint der Mann immer roh, die Frau immer gemein.“

—  Frank Wedekind, Franziska

Franziska, 3. Akt, 4. Bild http://www.zeno.org/Literatur/M/Wedekind,+Frank/Dramen/Franziska.+Ein+modernes+Mysterium+in+f%C3%BCnf+Akten/3.+Akt/4.+Bild / Veit Kunz
Franziska

Sten Nadolny Foto
Jair Bolsonaro Foto

„Ich würde Männern und Frauen nicht das gleiche Gehalt zahlen. Aber es gibt auch viele kompetente Frauen.“

—  Jair Bolsonaro brasilianischer Politiker und Kongressabgeordneter 1955

Aus einem Interview einer Zeitschrift im Jahre 2011 ( Quelle 1 https://www.watson.ch/international/brasilien/250306717-12-zitate-die-eigentlich-alles-ueber-brasiliens-neuen-praesidenten-bolsonaro-sagen, Quelle 2 https://www.spiegel.de/fotostrecke/jair-bolsonaro-in-zitaten-fotostrecke-164735-5.html)

Esther Vilar Foto
Molière Foto

„Abhängigkeit ist das Los der Frauen; Macht ist, wo die Bärte sind.“

—  Molière, Die Schule der Frauen

Die Schule der Frauen, III, 2 / Arnolphe
Original franz.: "Votre sexe n'est là que pour la dépendance: // Du côté de la barbe est la toute-puissance."
Die Schule der Frauen

Mary Higgins Clark Foto

„Der Glaube an das Gute macht Frauen blind.“

—  Mary Higgins Clark US-amerikanische Autorin von Kriminalromanen 1927 - 2020

Brigitte Nr.17/2007 vom 1. August 2007, S. 133

Antonio Gala Foto

„Eine alleinstehende Frau ist immer das Opfer.“

—  Malin Lindroth

Quelle: https://sz-magazin.sueddeutsche.de/liebe-und-partnerschaft/malin-lindroth-interview-89268?reduced=true

Wilhelm Windelband Foto
Honoré De Balzac Foto

„Eine Frau, die ihren Körper nicht zum Sprungbrett macht, um den von ihr bevorzugten Mann zum Ziel zu verhelfen, ist eine herzlose, selbstsüchtige Frau.“

—  Honoré De Balzac Französischer Schriftsteller 1799 - 1850

Das Bankhaus Nucingen - La maison Nucingen (1838)

Jutta Allmendinger Foto
Esther Vilar Foto

„Für die Frau bedeutet Liebe Macht, für den Mann Unterwerfung.“

—  Esther Vilar, buch Der dressierte Mann

Der dressierte Mann, Dtv, 12. Auflage, 2007, ISBN 978-3-423-34134-7, S. 124
Der dressierte Mann (1971)

Ähnliche Themen