„Armut mit Anstand zu tragen, ist ein Zeichen von Selbstbeherrschung.“

—  Demokrit

Fragment 291

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Demokrit Foto
Demokrit18
griechischer Philosoph

Ähnliche Zitate

Plutarch Foto

„Armut ist keine Schande an sich, sondern wo sie ein Zeichen von Leichtfertigkeit, Mangel an Selbstbeherrschung, Gedankenlosigkeit oder Verschwendung ist.“

—  Plutarch griechischer Schriftsteller 46 - 127

Vergleichung Aristides und Cato d. Ä., Kapitel 4; sprichwörtlich als Armut ist keine Schande

Jean Paul Foto

„Wenn die Gemeinheit Genie hat und der Anstand Talent, ist der Anstand verloren.“

—  Emil Gött deutscher Schriftsteller 1864 - 1908

Im Selbstgespräch

Seneca d.J. Foto

„Die größte Herrschaft ist die Selbstbeherrschung.“

—  Seneca d.J., buch Epistulae morales

(lat) imperare sibi maximum imperium est.
Moralische Briefe an Lucilius - Epistulae morales ad Lucilium
Quelle: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XIX, CXIII, 31

Henry Louis Mencken Foto

„Überschätzen Sie nicht den Anstand der Menschheit.“

—  Henry Louis Mencken US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller 1880 - 1956

Christian Dietrich Grabbe Foto
Samuel Beckett Foto
Ruth Dreifuss Foto

„Armut beschämt nicht die betroffenen Menschen, Armut beschämt die Gesellschaft.“

—  Ruth Dreifuss Schweizer Politikerin (SP) 1940

Interview im Tages-Anzeiger Nr. 103 vom 13. Mai 2002

Frank Sinatra Foto
Curt Goetz Foto

„Armut ist keine Schande. Reichtum auch nicht.“

—  Curt Goetz deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler 1888 - 1960

The Notorious B.I.G. Foto

„Die Armut hat mir geholfen, es mit jedem aufzunehmen.“

—  The Notorious B.I.G. US-amerikanischer Rapper 1972 - 1997

Quelle: bild.de

Peter Hille Foto

„Geiz // ist subjektive Armut.“

—  Peter Hille deutscher Schriftsteller 1854 - 1904

Enzyklopädie der Kleinigkeiten, G. In: Gestalten und Aphorismen, Gesammelte Werke, Zweiter Band, Schuster & Loeffler, Berlin und Leipzig 1904, S. 158,

Carlos Slim Helú Foto

„Armut wird nicht mit Spenden gelöst.“

—  Carlos Slim Helú mexikanischer Unternehmer in der Telekommunikationsbranche 1940

Carlos Slim Helú Foto

„Die Armut kann nur durch Arbeitsplätze beseitigt werden.“

—  Carlos Slim Helú mexikanischer Unternehmer in der Telekommunikationsbranche 1940

Tupac Shakur Foto

„Die Armut hat mir geholfen, es mit jedem aufzunehmen.“

—  Tupac Shakur US-amerikanischer Rap-Musiker 1971 - 1996

George Orwell Foto

„Armut ist geistige Mundgeruch.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Alain Foto

„Die Selbstbeherrschung bildet einen Teil des Daseins; noch mehr, sie hält es zusammen und sichert es.“

—  Alain französischer Philosoph, Schriftsteller und Journalist 1868 - 1951

Die Pflicht, glücklich zu sein

E.E. Cummings Foto

„Ich trage Dein Herz bei mir.
Ich trage es in meinem Herzen.“

—  E.E. Cummings US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller 1894 - 1962

„Das Zittern ist ein Zeichen von Mangel an Gewohnheit. Andere vor sich Zittern machen, ist ein Zeichen von Arroganz und Hochmut.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 293
Da-De

Ähnliche Themen