„Wenn man nicht weiß, welchen Hafen man ansteuert, ist kein Wind günstig.“

—  Seneca d.J., Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), VIII, LXXI, 3
 Seneca d.J. Foto
Seneca d.J.79
römischer Philosoph -4 - 65 v.Chr
Werbung

Ähnliche Zitate

„Wer den Hafen der Ehe ansteuert, tut gut daran, erst eine Hafenrundfahrt zu buchen.“

—  Markus M. Ronner Schweizer Theologe, Publizist und Journalist 1938
Markus M. Ronner Zitate-Lexikon

 Hafes Foto
Werbung
 Petron Foto

„Wer Geld hat, segelt mit günstigem Winde.“

—  Petron römischer Schriftsteller 27 - 66
Satiren, 137

Friedrich Jacobs Foto
Fernando Pessoa Foto
Werbung

„Natürlich können wir die Winde nicht verstärken. Aber jeder von uns kann das Segel aufstellen, damit wir den Wind, wenn er kommt, einfangen können.“

—  Ernst Friedrich Schumacher britischer Ökonom deutscher Herkunft 1911 - 1977
Die Rückkehr zum menschlichen Maß : Alternativen für Wirtschaft und Technik; 20.-22. Tsd. - Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1979 - ISBN 3-498-06121-6

Arthur Koestler Foto
Georg Christoph Lichtenberg Foto
 Aristoteles Foto

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“

—  Aristoteles klassischer griechischer Philosoph -384 - -322 v.Chr

Werbung
Gotthold Ephraim Lessing Foto

„Hier ruht er, wenn der Wind nicht weht!“

—  Gotthold Ephraim Lessing deutscher Dichter der Aufklärung 1729 - 1781

Dolly Parton Foto

„Wir können den Wind nicht steuern, aber wir können die Segel anpassen.“

—  Dolly Parton US-amerikanische Country-Sängerin und Schauspielerin 1946

Citát „Liebe ist wie der Wind. Man kann sie nicht sehen, aber fühlen.“
Nicholas Sparks Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto