„Wir haben beide das Locked-In-Syndrom, jeder auf seine Weise, ich in meinem Gehause, er in seinem 3ten Stock“

Letzte Aktualisierung 8. Juli 2019. Geschichte
Jean-Dominique Bauby Foto
Jean-Dominique Bauby1
französischer Journalist, Autor und Chefredakteur des Magaz… 1952 - 1997

Ähnliche Zitate

Eugen Richter Foto
Jasper Fforde Foto
Johnny Cash Foto

„Jeder Besitz ist wieder ein neuer Stock mit dem du dich selbst schlägst.“

—  Johnny Cash US-amerikanischen Country-Sänger und -Songschreiber 1932 - 2003

Johnny Cash Foto

„Jeder Besitz ist wieder ein neuer Stock mit dem du dich selbst schlägst.“

—  Johnny Cash US-amerikanischen Country-Sänger und -Songschreiber 1932 - 2003

Demokrit Foto
Raymond Chandler Foto
Theodore Roosevelt Foto

„Sprich milde, aber trage einen grossen Stock bei dir.“

—  Theodore Roosevelt US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1858 - 1919

Immanuel Kant Foto

„Der Mensch war nicht bestimmt, wie das Hausvieh, zu einer Herde, sondern, wie die Biene, zu einem Stock zu gehören.“

—  Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804

Anthropologie in pragmatischer Hinsicht, zweites Buch, A 330/B 328
Anthropologie in pragmatischer Hinsicht (1798)

Ludwig Erhard Foto

„„Da hört bei mir der Dichter auf, und es fängt der ganz kleine Pinscher an, der in dümmster Weise kläfft.“ Beide Zitate 1965,“

—  Ludwig Erhard Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1897 - 1977

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46273386.html Spiegel 30/1965

Albert Einstein Foto
Saadí Foto

„Ein Weiser soll die Dummheit eines gemeinen Menschen nicht mit Nachsicht hingehen lassen, denn es bringt auf beiden Seiten Schaden; das Ansehn jenes wird verringert, und die Torheit dieses wird verstärkt.“

—  Saadí, buch Golestan

Der Rosengarten (Gulistan), 8, Von der Bildung im Umgang mit Menschen
Original Farsi: "عالم را نشاید که سفاهت از عامی به حلم در گذراند که هر دو طرف را زیان دارد، هیبت این کم شود و جهل آن مستحکم"

Peter Sloterdijk Foto
Bernhard von Clairvaux Foto
Rihanna Foto
Nicolas Chamfort Foto

„Ein geistreicher Mann ist verloren, wenn er nicht auch ein Mann von energischem Charakter ist. Hat man die Laterne des Diogenes, so muss man auch des Diogenes Stock haben.“

—  Nicolas Chamfort französischer Schriftsteller 1741 - 1794

Nr. 277; frz. «Un homme d'esprit est perdu s'il ne joint pas à l'esprit l'énergie de caractère. Quand on a la lanterne de Diogène, il faut avoir son bâton.»
Diogenes lief am Tage mit einer Laterne durch Athen, mit der Begründung, er suche nach einem Menschen. Als die Athener herankamen, vertrieb er sie mit einem Stock und sagte er suche Menschen, nicht Abschaum.
Aus Maximes et Pensées, Caractères et Anecdotes (dt. Maximen und Gedanken), Vom Menschen zur Menschheit

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Citát „Ein Fürst, der nicht weise ist, kann auch niemals weise beraten werden.“
Niccolo Machiavelli Foto

„Die Weisesten verstehen die Zukunft, die weniger Weisen die Vergangenheit, die noch weniger Weisen die Gegenwart.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 254
Df-Dz

Ähnliche Themen