„Wenn's nur dein Spiel gewesen, glaube mir, // Du wirst's in schwerem Ernste büßen müssen.“

Wallensteins Tod, I, 3 / Illo
Wallenstein - Trilogie (1798-1799), Wallensteins Tod

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 11. Januar 2022. Geschichte
Friedrich Schiller Foto
Friedrich Schiller328
deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805

Ähnliche Zitate

Kurt Schwitters Foto

„Ein Spiel mit ernsten Problemen. Das ist Kunst.“

—  Kurt Schwitters deutscher Maler, Werbegrafiker und Universalkünstler des Dadaismus 1887 - 1948

Briefe

Linda Breitlauch Foto

„Spiele sind aber sehr wohl ernst zu nehmen.“

—  Linda Breitlauch deutsche Medienwissenschaftlerin 1966

Quelle: https://www.spiegel.de/netzwelt/videospiele-so-wird-man-ein-besserer-verlierer-a-6fe16da1-e265-49ef-b1f2-20ac393c953e

Gilbert Keith Chesterton Foto
Friedrich Schiller Foto

„Ihr wart in Straf’ gefallen, mußtet euch, // Wie schwer sie war, der Buße schweigend fügen.“

—  Friedrich Schiller, Wilhelm Tell

Wilhelm Tell, I, 4 / Walther Fürst, S. 37
Wilhelm Tell (1804)

Robert Mitchum Foto
Jean De La Fontaine Foto

„Zu allen Zeiten haben die Kleinen für die Dummheit der Großen büßen müssen.“

—  Jean De La Fontaine Schriftsteller, Poet 1621 - 1695

Fabeln

Johan Huizinga Foto

„Ernst ist Nichtspiel und nichts anderes. Der Bedeutungsinhalt von Spiel dagegen ist mit Nichternst keineswegs definiert oder erschöpft: Spiel ist etwas Eigenes“

—  Johan Huizinga, buch Homo ludens

Johan Huizinga, Homo Ludens, Amsterdam 1939, S. 73, zitiert nach: Sandra Siebenhüter, Privatleben nicht vorgesehen [...], Wiesbaden 2005, ISBN 3835060104, S. 222

Friedrich Nietzsche Foto
Mike Shinoda Foto

„Ich bin seit Ewigkeiten Gamer. Allerdings nicht so extrem wie so manche anderen, die rund um die Uhr zu spielen scheinen. Ich spiele zwar gern, aber es ist mir nie wirklich ernst.“

—  Mike Shinoda US-amerikanischer Musiker und Musikproduzent 1977

Quelle: https://www.spiegel.de/kultur/musik/mike-shinoda-von-linkin-park-ueber-twitch-die-fans-koennen-mir-zuschauen-a-597ff120-f76c-4511-a4f5-801c88a9a30e

Citát „Sie muß ein Klavier sein, auf dem die Regierung spielen kann.“
Joseph Goebbels Foto

„Sie muß ein Klavier sein, auf dem die Regierung spielen kann.“

—  Joseph Goebbels deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda 1897 - 1945

über die Presse, Rhein-Mainische Volkszeitung vom 16. März 1933 books.google https://books.google.de/books?id=4p1ZAAAAMAAJ&q=%22volkszeitung+vom+16%22, zitiert in Joseph Wulf: Presse und Funk im Dritten Reich, Eine Dokumentation, Ullstein, Frankfurt a. M. 1989, ISBN 978-3-550-07055-6, S. 84 books.google https://books.google.de/books?id=4p1ZAAAAMAAJ&q=%22sie+muß%22

Paul Kirchhof Foto

„Eine Instabilität des Rechts wiegt schwerer als eine Instabilität der Finanzen. […] Wir spielen mit dem Feuer.“

—  Paul Kirchhof deutscher Jurist, Richter des Bundesverfassungsgerichts 1943

faz.net http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/europas-zukunft/im-feuilleton-der-f-a-z-wir-spielen-mit-dem-feuer-11817053.html, 11. Juli 2012

Adolf Eichmann Foto

„Ich werde einfach keine Buße tun.“

—  Adolf Eichmann deutscher SS-Obersturmbannführer und Leiter des Referats Auswanderung 1906 - 1962

Carl Philipp Emanuel Bach Foto

„Aus der Seele muß man spielen, und nicht wie ein abgerichteter Vogel“

—  Carl Philipp Emanuel Bach, buch Versuch über die wahre Art das Clavier zu spielen

w:Versuch über die wahre Art das Clavier zu spielen, Berlin 1753, S. 119

Horaz Foto

„Die Raserei ihrer Fürsten büßen die Völker.“

—  Horaz römischer Dichter -65 - -8 v.Chr

Epistulae 1.2 http://www.perseus.tufts.edu/hopper/text?doc=Perseus%3Atext%3A2008.01.0539%3Abook%3D1%3Apoem%3D2.14
Original lat.: "Quidquid delirant reges, plectuntur Achivi."

Richard Branson Foto
Citát „Bücher müssen schwer sein, weil die ganze Welt in ihnen steckt.“
Cornelia Funke Foto

„Bücher müssen schwer sein, weil die ganze Welt in ihnen steckt.“

—  Cornelia Funke deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin 1958

Variante: Buecher muessen schwer sein, weil die ganze Welt in ihnen steckt!

Friedrich Schlegel Foto
Cícero Foto

„Spiel und Scherz darf man genießen, aber gleichsam wie den Schlaf und die übrigen Erholungen dann, wenn wir bedeutende und ernste Dinge genug getan haben.“

—  Cícero, De officiis

De officiis (Vom pflichtgemäßen Handeln) I, 103
Original lat.: "ludo autem et ioco uti illo quidem licet, sed sicut somno et quietibus ceteris tum, cum gravibus seriisque rebus satis fecerimus."
De officiis (Vom pflichtgemäßen Handeln)

Charlie Chaplin Foto
Jesus von Nazareth Foto

„Ich bin gekommen, die Sünder zur Buße zu rufen und nicht die Gerechten.“

—  Jesus von Nazareth Figur aus dem Neuen Testament -7 - 30 v.Chr

Lukas 5,32 Luther

Ähnliche Themen