„Vom organisierten Geld regiert zu werden, ist genauso schlimm, wie vom organisierten Verbrechen regiert zu werden.“

—  Franklin Delano Roosevelt, Ansprache im Madison Square Garden, New York City, 31. Oktober 1936. Zitiert in einer Rede http://www.linksfraktion.de/reden/vom-organisierten-geld-regiert-werden-schlimm-wie-organisierten-verbrechen/ von Sahra Wagenknecht in der Bundestagsdebatte am 26.01.2012 über das Finanzmarktstabilisierungsgesetz Original engl.: "We know now that Government by organized money is just as dangerous as Government by organized mob." - Address at Madison Square Garden, New York City, October 31, 1936. The American Presidency Project http://www.presidency.ucsb.edu/ws/?pid=15219
Franklin Delano Roosevelt Foto
Franklin Delano Roosevelt4
Präsident der Vereinigten Staaten 1882 - 1945
Werbung

Ähnliche Zitate

Kurt Tucholský Foto

„Zwischenstaatlich organisiert sind in Europa nur das Verbrechen und der Kapitalismus.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935
„Schnipsel“, 1973, S. 140

Wolfgang Schäuble Foto
Werbung
Walter Hasenclever Foto

„Heutzutage regiert der Rekord, die Sensation, die Freude am Sinnlosen. Die Zeit war nie so günstig für Verbrecher.“

—  Walter Hasenclever deutscher expressionistischer Schriftsteller 1890 - 1940
Landru, in: Napoleon greift ein. Ein Abenteuer in sieben Bildern. Gedichte, Dramen, Prosa. Hrsg. Kurt Pinthus. Rowohlt Reinbek 1963. Seite 296

J.M. Coetzee Foto
Fjodor Dostojewski Foto
Houston Stewart Chamberlain Foto
Bud Spencer Foto

„Es ist falsch, nach dem Glück zu suchen, denn es versteckt sich in den Wünschen. Wenn du es erlangst, ist es schon wieder woanders. Das gilt für die Liebe genauso wie für Geld.“

—  Bud Spencer italienischer Schauspieler 1929
Focus-Interview vom 20.08.2011 "20 Fragen an Bud Spencer" http://www.focus.de/panorama/welt/best-of-playboy/interview/interview-20-fragen-an-bud-spencer_aid_656380.html

Citát „Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden.“
 Seneca d.J. Foto

„Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden.“

—  Seneca d.J. römischer Philosoph -4 - 65 v.Chr
Phaedra 721 / die Amme Original lat.: "scelere velandum est scelus."

Franz Grillparzer Foto

„Wenn das Unglück dem Verbrechen folgt, folgt öfter das Verbrechen noch dem Unglück!“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872
Das goldene Vließ - Medea IV (Medea). Sämtliche Werke. Band 1, München [1960–1965], S. 947 zeno.org http://www.zeno.org/Literatur/M/Grillparzer,+Franz/Dramen/Das+goldene+Vlies/Medea/4.+Akt

Georg Büchner Foto

„Das Verbrechen hat kein Asyl, nur gekrönte Verbrechen finden eins auf dem Thron.“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837
Danton's Tod II, 7 / Ein Anderer, S. 82, [buechner_danton_1835/86]

Robert Spaemann Foto
Tupac Shakur Foto
Curt Goetz Foto

„Ohne Phantasie gibt es keine Verbrecher und keine Dichter.“

—  Curt Goetz deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler 1888 - 1960

Georg Christoph Lichtenberg Foto

„Wo Mäßigung ein Fehler ist, da ist Gleichgültigkeit ein Verbrechen.“

—  Georg Christoph Lichtenberg deutscher Naturforscher und Schriftsteller 1742 - 1799
Sudelbücher, Heft G (62)

Saddam Hussein Foto

„Dies ist alles Theater, der wahre Verbrecher ist Bush.“

—  Saddam Hussein irakischer Politiker, Staatspräsident und Premierminister 1937 - 2006
1. Juni 2004 während seiner ersten Anhörung vor einem Gericht im Irak, z. B. rhein-zeitung.de http://rhein-zeitung.de/on/04/07/01/news/t/rzo68139.html, 1. Juli 2004 "You know that this is all a theater by Bush, the criminal, to help him with his campaign." - msnbc 1. Juli 2004 http://www.msnbc.msn.com/id/5323918/ns/world_news-mideast_n_africa/t/court-saddam-says-bush-criminal/

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“