„Alles theologische Reden von Gott ist analog.“

—  Karl Rahner, Erfahrungen eines katholischen Theologen, Vortrag an der Universität Freiburg, 12. Februar 1984, Filmmittschnitt: rs1. ruf. uni-freiburg. de.
Themen
gott, rede
Karl Rahner Foto
Karl Rahner6
deutscher katholischer Theologe 1904 - 1984
Werbung

Ähnliche Zitate

Dietrich Bonhoeffer Foto

„[…] das Reden von den menschlichen Grenzen ist mir überhaupt fragwürdig geworden [... ], es scheint mir immer, wir wollten dadurch nur ängstlich Raum aussparen für Gott; [... ].“

—  Dietrich Bonhoeffer deutscher evangelisch-lutherischer Theologe 1906 - 1945
Brief an Eberhard Bethge vom 30. April 1944, in: Widerstand und Ergebung (hg. von Eberhard Bethge), 10. Aufl., Gütersloh 1978, S. 135.

Niklas Luhmann Foto

„Jedes Reden wiederholt das Schweigen.“

—  Niklas Luhmann deutscher Soziologe 1927 - 1998
Reden und Schweigen, 1989, S. 15

Werbung
Peter Alexander Foto

„Ich red’ nicht gerne über mich, können wir nicht über jemand anderen reden?“

—  Peter Alexander österreichischer Sänger und Schauspieler 1926 - 2011
ARD „Legenden: Peter Alexander“, Film von Birgit Kienzle, Sendung 19. August 2007 Donaukurier Nachruf 13. Februar 2011

„Wir reden hier eigentlich von Peanuts!“

—  Hilmar Kopper deutscher Bankier 1935
in einer Pressekonferenz am 25. April 1994 nach der Eröffnung des Konkursverfahrens Jürgen Schneider über die Konkursforderungen von Handwerkern in Höhe von "ganz deutlich unter 50 Millionen DM", die die Deutsche Bank bezahlen werde, zitiert bei Stephan Lorenz zu OLG Frankfurt NJW 1997, 136. Bis Mai 1996 wurden von einem Tochterunternehmen der Deutschen Bank freiwillig rund 76 Millionen Mark an rund 300 Betriebe ausgeschüttet, DER SPIEGEL 20. Mai 1996. "Peanuts" wurde 1994 zum Unwort des Jahres gewählt.

Friedrich Theodor Vischer Foto

„Eine Rede ist ein für allemal keine Schreibe.“

—  Friedrich Theodor Vischer deutscher Philosoph, Schriftsteller und Politiker 1807 - 1887
Das Schöne und die Kunst: Zur Einführung in die Aesthetik, Vorträge, 1. Reihe, Ausgabe 3, Verlag Cotta, 1907, Seite viii. Google books.

Marie-Luise Dött Foto

„Beim Bau neuer Atomkraftwerke sollten wir nicht über das Ob, sondern über den Kraftwerkstyp reden.“

—  Marie-Luise Dött deutsche Politikerin, MdB 1953
Juli 2008, Spiegel. de, Süddeutsche Zeitung, focus. de

„Wer den Gewinn des Nichtaufgewinnausseins erkannt hat, mit dem kann man vernünftig reden.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291
Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 387

Werbung
Max Horkheimer Foto

„Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Faschismus schweigen.“

—  Max Horkheimer deutscher Philosoph und Soziologe 1895 - 1973
Die Juden und Europa. In: Studies in Philosophy and Social Science, Band 8. The Institute of social research, New York 1939, S. 115.

Wilhelm Busch Foto

„Darf der Gebildete nicht mehr unbefangen übers Wetter reden?“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
An Friedrich August von Kaulbach, 28. Febr. 84, Band I, S. 249

Christoph Blocher Foto

„Es gibt eine Zeit zum Schweigen und eine Zeit zum Reden. Nun ist es Zeit zum Schweigen“

—  Christoph Blocher Schweizer Unternehmer, Politiker und Altbundesrat (SVP) 1940
Hildebrand-Affäre

Reyhan Şahin Foto

„Auch wenn ich die Wissenschaftssprache beherrsche, muss ich doch nicht immer nur gebildet reden. Wer das von mir erwartet - fuck you.“

—  Reyhan Şahin deutschsprachige Rapperin und Radiomoderatorin 1980
Stern Nr. 19/2008 vom 30. April 2008, S. 169; Anmerkung: Reyhan Şahin ist Lehrbeauftragte der Universität Bremen

Werbung
Johann Gottfried Herder Foto

„im Zusammensetzen selbst liegt die Energie der Rede; nichts mehr.“

—  Johann Gottfried Herder deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der Weimarer Klassik 1744 - 1803
Kritische Wälder,

Friedrich Nietzsche Foto

„Viel von sich reden kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Aph. 169

Philip K. Dick Foto
Donatien Alphonse François de Sade Foto
Folgend