„Man verdirbt einen Jüngling am sichersten, wenn man ihn anleitet, den Gleichdenkenden höher zu achten, als den Andersdenkenden.“

— Friedrich Nietzsche, Aph. 297

Themen
höhe, acht
Friedrich Nietzsche Foto
Friedrich Nietzsche322
deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Werbung

Ähnliche Zitate

Adolph Freiherr Knigge Foto

„Achte Dich selbst, wenn Du willst, dass Andre Dich achten sollen!“

— Adolph Freiherr Knigge deutscher Schriftsteller und Aufklärer 1752 - 1796
Erstes Buch, 2. Kapitel, Ueber den Umgang mit sich selbst. 5. Ausgabe. Hannover: Hahn, 1878. Seite 67

Friedrich Schlegel Foto

„Die Menge nicht zu achten, ist sittlich; sie zu ehren, ist rechtlich.“

— Friedrich Schlegel deutscher Kulturphilosoph, Kritiker, Literaturhistoriker und Übersetzer 1772 - 1829

Werbung
Adolf Hitler Foto
Citát „Nichts ist höher schätzen als der Werth des Tages.“
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Citát „Freheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.“
Rosa Luxemburg Foto

„Freheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.“

— Rosa Luxemburg Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung und des proletarischen Internationalismus 1871 - 1919

 Ovid Foto

„In der Mitte wirst du am sichersten gehen.“

—  Ovid römischer Dichter -43 - 17 v.Chr
Metamorphosen Buch II, 137

Carlos Ruiz Zafón Foto
Hans-Peter Dürr Foto
Werbung
John Ronald Reuel Tolkien Foto

„Wenn mehr von uns Heiterkeit, gutes Tafeln und klingende Lieder höher als gehortetes Gold schätzen würden, so hätten wir eine fröhlichere Welt.“

— John Ronald Reuel Tolkien britischer Schriftsteller und Philologe, Autor von "Herr der Ringe" 1892 - 1973
(Thorins Abschiedsworte zu Bilbo) "Der kleine Hobbit", Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 1995, ISBN 3-7915-3554-4, S. 375

Thomas Bernhard Foto
Josip Broz-Tito Foto
Dschalal ad-Din al-Rumi Foto
Werbung
Hermann Oberth Foto
Jutta Limbach Foto
Adolf Hitler Foto
Erich Kästner Foto