„Das Merkmal einer echten Gaunerei ist, dass der Gesellschaft auf eine unmoralische Weise eine moralische Lehre erteilt wird.“

—  Peter Bamm

Anarchie der Liebe

Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Peter Bamm Foto
Peter Bamm3
deutscher Arzt, Journalist und Schriftsteller 1897 - 1975

Ähnliche Zitate

„Echte Gauner sind Moralisten. Deshalb sind sie so selten. Das Merkmal einer echten Gaunerei ist, daß der Gesellschaft auf eine unmoralische Weise eine moralische Lehre erteilt wird.“

—  Peter Bamm deutscher Arzt, Journalist und Schriftsteller 1897 - 1975

Anarchie mit Liebe, 1962. Hier zitiert nach Werke in 2 Bänden, 1967, S. 954 books.google https://books.google.de/books?id=dedbAAAAMAAJ&q=merkmal

Stefan Hölscher Foto
Anton Tschechow Foto
Citát „Echte, berufene, geborene Lehrer sind fast so selten wie Helden und Heilige.“
Erich Kästner Foto
Immanuel Kant Foto

„Etwas als ein Merkmal mit einem Dinge vergleichen heißt urtheilen. Das Ding selber ist das Subject, das Merkmal das Prädicat.“

—  Immanuel Kant, buch Die falsche Spitzfindigkeit der vier syllogistischen Figuren erwiesen

Die falsche Spitzfindigkeit der vier syllogistischen Figuren erwiesen, § 1, Allgemeiner Begriff von der Natur der Vernunftschlüsse. AA II, Seite 47, 3f
Die falsche Spitzfindigkeit der vier syllogistischen Figuren (1762)

Ernest Renan Foto
Platón Foto
Peter Sloterdijk Foto
Wilhelm Busch Foto
Friedrich Nietzsche Foto

„Ähnlichseherei und Gleichmacherei sind das Merkmal schwacher Augen.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900

William Shakespeare Foto

„Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

5. Akt, 1. Szene / Touchstone
Original engl. "The Foole doth thinke he is wise, but the wiseman knowes himselfe to be a Foole."
Wie es euch gefällt - As You Like It

John Muir Foto
Friedrich Rückert Foto

„Der Adler fliegt allein, der Rabe scharenweise; Gesellschaft braucht der Tor, und Einsamkeit der Weise.“

—  Friedrich Rückert deutscher Dichter, Übersetzer und Orientalist 1788 - 1866

Die Weisheit des Brahmanen, XVI-I, 6
Die Weisheit des Brahmanen

Joachim Fest Foto
Martin Luther King Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Ramakrishna Paramahamsa Foto

„Um Gott erlangen zu können, bedarf es gewisser günstiger Bedingungen: der Gesellschaft von Heiligen, Unterscheidungsvermögens und den Segen eines echten Lehrers“

—  Ramakrishna Paramahamsa hinduistischer Mystiker 1836 - 1886

Das Vermächtnis, O.W. Barth Verlag, Kapitel: 8. Gottberauschender Zustand, 2003, Seite 236.

Bertrand Russell Foto
Charles Darwin Foto
Osho Foto

Ähnliche Themen