Zitate aus dem Buch
Das Leben Jesu

Das Leben Jesu
Ernest RenanOriginaltitel Vie de Jésus (Französisch, 1863)

Ernest Renan Foto

„Aber man bewahrt immer den Stempel seiner Abkunft.“

—  Ernest Renan, buch Das Leben Jesu
Das Leben Jesu, Das Leben Jesu 3. Aufl., Leipzig/Paris 1870, S. 180 books.google https://books.google.de/books?id=jpNJAAAAYAAJ&pg=PA180 Original franz.: "Mais on garde toujours la marque de ses origines." - Vie de Jésus (1863) p. 183 books.google http://books.google.de/books?id=mCgJAAAAQAAJ&pg=PA183, :fr:s:La Vie de Jésus/Chapitre XI

Ernest Renan Foto

„So wird Jesus nicht blos denen angehören, die sich seine Schüler nennen. Es ist die gemeinsame Ehre aller, welche ein menschliches Herz haben. Sein Ruhm besteht nicht darin, aus der Geschichte verbannt zu werden: man erzeigt ihm eine wahrere Verehrung, wenn man nachweist, daß die ganze Geschichte ohne ihn unverständlich ist.“

—  Ernest Renan, buch Das Leben Jesu
Das Leben Jesu, Das Leben Jesu 3. Aufl., Leipzig/Paris 1870, S. 44 books.google https://books.google.de/books?id=jpNJAAAAYAAJ&pg=PA44 "Jésus ne saurait donc appartenir uniquement à ceux qui se disent ses disciples. Il est l’honneur commun de ce qui porte un cœur d’homme. Sa gloire ne consiste pas à être relégué hors de l’histoire ; on lui rend un culte plus vrai en montrant que l’histoire entière est incompréhensible sans lui." - Vie de Jésus (1863) :fr:s:La Vie de Jésus/Introduction

Ernest Renan Foto

„In der Moral, wie in der Kunst, bedeutet Reden nichts, die Tat alles.“

—  Ernest Renan, buch Das Leben Jesu
Das Leben Jesu 3. Aufl., Leipzig/Paris 1870, S. 115 books.google https://books.google.de/books?id=jpNJAAAAYAAJ&pg=PA115 "Dans la morale, comme dans l'art, dire n'est rien, daire est tout." - Vie de Jésus (1863) p. 92 books.google http://books.google.de/books?id=mCgJAAAAQAAJ&pg=PA92, :fr:s:La Vie de Jésus/Chapitre V. Ref: de.wikiquote.org - Ernest Renan / Zitate mit Quellenangabe / Das Leben Jesu

Ernest Renan Foto

„Wer würde nicht lieber krank wie Pascal sein als gesund wie der Pöbel?“

—  Ernest Renan, buch Das Leben Jesu
Das Leben Jesu 3. Aufl., Leipzig/Paris 1870, S. 376 books.google https://books.google.de/books?id=jpNJAAAAYAAJ&pg=PA376, :fr:s:La Vie de Jésus/Chapitre XXVIII "Qui n'aimerait mieux ètre malade comme Pascal que bien portant comme le vulgaire?" - Vie de Jésus (1863) p. 453 books.google http://books.google.de/books?id=mCgJAAAAQAAJ&pg=PA453. Ref: de.wikiquote.org - Ernest Renan / Zitate mit Quellenangabe / Das Leben Jesu

Ernest Renan Foto
Ernest Renan Foto
Ernest Renan Foto

Ähnliche Autoren

Ernest Renan Foto
Ernest Renan12
französischer Schriftsteller, Historiker, Archäologe und Or… 1823 - 1892
Anatole France Foto
Anatole France10
französischer Schriftsteller
Gustave Flaubert Foto
Gustave Flaubert37
französischer Schriftsteller (1821-1880)
Léon Bloy Foto
Léon Bloy4
französischer Schriftsteller und Sprachphilosoph
Alexandre Dumas d.Ä. Foto
Alexandre Dumas d.Ä.7
französischer Schriftsteller
Stendhal Foto
Stendhal27
französischer Schriftsteller im 19. Jahrhundert
Honoré De Balzac Foto
Honoré De Balzac67
Französischer Schriftsteller
Jules Renard Foto
Jules Renard16
französischer Schriftsteller
Sully Prudhomme Foto
Sully Prudhomme30
französischer Dichter
Arthur Rimbaud Foto
Arthur Rimbaud5
französischer Dichter, Abenteurer und Geschäftsmann
Ähnliche Autoren
Ernest Renan Foto
Ernest Renan12
französischer Schriftsteller, Historiker, Archäologe und Or… 1823 - 1892
Anatole France Foto
Anatole France10
französischer Schriftsteller
Gustave Flaubert Foto
Gustave Flaubert37
französischer Schriftsteller (1821-1880)
Léon Bloy Foto
Léon Bloy4
französischer Schriftsteller und Sprachphilosoph
Alexandre Dumas d.Ä. Foto
Alexandre Dumas d.Ä.7
französischer Schriftsteller
x