Zitate über Weg

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema weg.

Insgesamt 7 Zitate, Filter:


Oscar Wilde Foto

„Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugeben.“

—  Oscar Wilde, buch Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray, Kapitel 2 / Lord Henry
Original engl.: "The only way to get rid of a temptation is to yield to it."
Das Bildnis des Dorian Gray - The Picture of Dorian Gray

Stephen King Foto
Citát „Spring - und lass dir auf dem Weg nach unten Flügel wachsen“
Ray Bradbury Foto

„Spring - und lass dir auf dem Weg nach unten Flügel wachsen“

—  Ray Bradbury US-amerikanischer Schriftsteller 1920 - 2012

Josef Stalin Foto

„Und der große Lenin erleuchtet uns den Weg, Uns erzog Stalin zur Volkstreue.“

—  Josef Stalin sowjetischer Politiker 1879 - 1953

Nationalhymne nach Korrekturen Stalins, nach Dimitri Wolkogonow: Stalin: Triumph und Tragödie. Aus dem Russischen von Vesna Jovanoska. S. 265 books.google https://books.google.de/books?id=ISB3DwAAQBAJ&pg=PT265

Swetlana Geier Foto

„Es gibt kein Ziel, das einen unrechten Weg rechtfertigen könnte.“

—  Swetlana Geier russische Literaturübersetzerin 1923 - 2010

DER SPIEGEL Nr. 17/2010, S. 140.

Alessandro Baricco Foto
Fridtjof Nansen Foto

„Ich glaube, daß, wenn wir auf die sich in der Natur selbst vorfindenden Kräfte Acht geben und versuchen, mit denselben und nicht gegen sie zu arbeiten, wir den sichersten und leichtesten Weg zum Pole finden werden.“

—  Fridtjof Nansen norwegischer Zoologe, Polarforscher, Diplomat und Friedensnobelpreisträger 1861 - 1930

In Nacht und Eis. Die norwegische Polarexpedition 1893-1896. Mit einem Beitrage von Kapitän Sverdrup. Band 1. F.A. Brockhaus, 1898. S. 13.