Zitate von Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim

Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim Foto
1   0

Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim

Geburtstag: 14. September 1486
Todesdatum: 18. Februar 1535

Werbung

Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim war ein deutscher Universalgelehrter, Theologe, Jurist, Arzt und Philosoph. Er zählt in seiner Auseinandersetzung mit Magie, Religion, Astrologie, Naturphilosophie und mit seinen Beiträgen zur Religionsphilosophie zu den bedeutenden Gelehrten seiner Zeit.

Ähnliche Autoren

Manfred Lütz Foto
Manfred Lütz4
deutscher Arzt, katholischer Theologe und Schriftsteller
Albert Schweitzer Foto
Albert Schweitzer21
elsässischer Arzt, Theologe, Musiker und Philosoph
Reinhold Niebuhr Foto
Reinhold Niebuhr2
US-amerikanischer Theologe, Philosoph und Politikwissenscha…
John Muir Foto
John Muir19
schottisch-US-amerikanischer Universalgelehrter
Thomas von Aquin Foto
Thomas von Aquin38
dominikanischer Philosoph und Theologe
Romano Guardini Foto
Romano Guardini3
deutscher Philosoph und katholischer Theologe
Michel De Montaigne Foto
Michel De Montaigne41
französischer Philosoph und Autor
Gottfried Benn Foto
Gottfried Benn12
deutscher Arzt, Dichter und Essayist
Johann Gottfried Herder Foto
Johann Gottfried Herder40
deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der W…
Alexander Mitscherlich Foto
Alexander Mitscherlich2
deutscher Psychoanalytiker und Schriftsteller

Zitate Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim

„Die magische Wissenschaft, der so viele Kräfte zu Gebot stehen, und die eine Fülle der erhabensten Mysterien besitzt, umfaßt die tiefste Betrachtung der verborgensten Dinge, das Wesen, die Macht, die Beschaffenheit, den Stoff, die Kraft und die Kenntniß der ganzen Natur. Sie lehrt uns die Verschiedenheit und die Uebereinstimmung der Dinge kennen.“

—  Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim
Geheime Wissenschaft (De Occulta Philosophia) Buch I, Kapitel 2, in: Magische Werke, zum ersten Male vollständig in's Deutsche übersetzt. Vollständig in fünf Theilen. Erstes Bändchen. Verlag von J. Scheible Stuttgart 1855. S. 43 f. ) Original lateinisch: "Magica facultas, potestatis plurimae compos, altissimis plena mysteriis, profundissimam rerum secretissimarum contemplationem, naturam, potentiam, qualitatem, substantiam et virtutem totiusque naturae cognitionem complecitur et quomodo res inter se differunt et quomodo conveniunt nos instruit." - De occulta philosophia libri tres. Herausgeberin Vittoria Perrone Compagni. E.J. Brill Leiden 1992. p. 86

Die heutige Jubiläen
Josef Stalin Foto
Josef Stalin45
sowjetischer Politiker 1878 - 1953
Peter Handke Foto
Peter Handke9
österreichischer Schriftsteller, Dramatiker und Regisseur 1942
Hanns Dieter Hüsch Foto
Hanns Dieter Hüsch2
deutscher Kabarettist, Schauspieler und Moderator 1925 - 2005
Weitere 61 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Manfred Lütz Foto
Manfred Lütz4
deutscher Arzt, katholischer Theologe und Schriftsteller
Albert Schweitzer Foto
Albert Schweitzer21
elsässischer Arzt, Theologe, Musiker und Philosoph
Reinhold Niebuhr Foto
Reinhold Niebuhr2
US-amerikanischer Theologe, Philosoph und Politikwissenscha…
John Muir Foto
John Muir19
schottisch-US-amerikanischer Universalgelehrter
Thomas von Aquin Foto
Thomas von Aquin38
dominikanischer Philosoph und Theologe