„Einmal im Leben zur rechten Zeit sollte man an Unmögliches geglaubt haben.“

—  Christa Wolf, The Quest for Christa T.
Themen
leben, zeit, recht
Christa Wolf Foto
Christa Wolf22
deutsche Schriftstellerin 1929 - 2011
Werbung

Ähnliche Zitate

Friedrich Wilhelm Leopold Pfeil Foto

„Will man konservieren, muss man zur rechten Zeit reformieren.“

—  Friedrich Wilhelm Leopold Pfeil deutscher Forstwissenschaftler; einer der „forstlichen Klassiker“ 1783 - 1859
Kritische Blätter, Band 19, Heft 2, S. 208, 1844

Jean De La Fontaine Foto
Werbung
 Plautus Foto

„Nichts ist willkommener als ein Freund zur rechten Zeit.“

—  Plautus römischer Dichter -254 - -184 v.Chr
Epidicus (Der Sklave Epidicus), 425, III. iii / Periphanes

Johann Geiler von Kaysersberg Foto

„Jeglicher Zeit ihr Recht, macht manchen armen Knecht.“

—  Johann Geiler von Kaysersberg deutscher Prediger und Theologe 1445 - 1510
Überliefert bei Julius Wilhelm Zincgref (Apophthegmata)

Paula Modersohn-Becker Foto

„Lass uns ruhig abwarten. Die Zeit wird das Rechte und das Gute bringen.“

—  Paula Modersohn-Becker deutsche Malerin des Expressionismus 1876 - 1907
Briefe (an die Mutter, 8. Mai 1906)

„Wer ungeduldig ist, verkürzt die Zeit, die er zum Leben hat.“

—  Hans Bemmann österreichischer Schriftsteller 1922 - 2003
Stein und Flöte und das ist noch nicht alles

„Wir leben in einer Zeit unverantworteten Geschwätzes.“

—  Rupert Lay deutscher Philosoph und Theologe, Unternehmensberater und Psychotherapeut 1929
"Kommunikation für Manager." 1. Auflage. Econ Verlag, Düsseldorf 1989, ISBN 3-430-15917-2. (Darin der erste Satz.)

Jean Giraudoux Foto
Werbung
Rick Riordan Foto
Henry David Thoreau Foto

„Wenn keine Eisenbahnen gebaut werden, wie wollen wir zur rechten Zeit in den Himmel kommen?“

—  Henry David Thoreau US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862) 1817 - 1862
Walden

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Werbung
Francesco de Sanctis Foto
Richard Rothe Foto

„Ohne den Tod wäre das Leben nichts Rechtes.“

—  Richard Rothe deutscher evangelischer Theologe 1799 - 1867
Stille Stunden, Verlag von Hermann Koelling 1872, S. 216 Internet Archive

Friedrich Nietzsche Foto
Folgend