„Das Leben ist verrückt! Und ich finde das wunderbar. Wer das nicht merkt, verschläft das Schönste.“

Stein und Flöte, und das ist noch nicht alles

Letzte Aktualisierung 22. Mai 2020. Geschichte
Hans Bemmann Foto
Hans Bemmann20
österreichischer Schriftsteller 1922 - 2003

Ähnliche Zitate

Henry Louis Mencken Foto

„Die Ehe ist eine wunderbare Einrichtung, aber wer möchte in einer Einrichtung leben?“

—  Henry Louis Mencken US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller 1880 - 1956

Variante: Die Ehe ist eine wunderbare Institution, aber wer möchte schon in einer Institution leben?

Heinrich Heine Foto
Erich Maria Remarque Foto
Mark Twain Foto

„Die Entdeckung von Amerika war schon sehr wunderbar, aber noch viel wunderbarer wäre es gewesen, wenn man es nicht entdeckt hätte.“

—  Mark Twain, buch Knallkopf Wilson

Querkopf Wilson. Deutsch von Margarete Jacobi (1923) Kapitel 5, letzter Satz (Proben aus Querkopf Wilsons Kalender). http://gutenberg.spiegel.de/buch/querkopf-wilson-6001/6
Original engl.: "It was wonderful to find America, but it would have been more wonderful to miss it."
The Tragedy of Pudd'nhead Wilson

Gustav Freytag Foto
Friedrich Schiller Foto

„Beim wunderbaren Gott! - Das Weib ist schön!“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805

Dom Karlos II, 8 / Karlos, S. 152 http://www.deutschestextarchiv.de/schiller_domkarlos_1787/162
Dom Karlos (1787)

Marie Curie Foto
Фридрих Вильгельм Ницше Foto
Anne Frank Foto

„Ich lebe in einer verrückten Zeit.“

—  Anne Frank Opfer des Holocaust und Tagebuch-Autorin 1929 - 1945

Eckhart Tolle Foto
Salvador Dalí Foto

„Der einzige Unterschied zwischen einem Verrückten und mir ist der, daß ich nicht verrückt bin.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

Hunter S. Thompson Foto
Charles Bukowski Foto
Reinhold Messner Foto
Salvador Dalí Foto
Elizabeth Gilbert Foto
Paulo Coelho Foto
Ralph Waldo Emerson Foto
Truman Capote Foto

Ähnliche Themen