„Das Gewissen ist ein Spiegel, vor dem ein Affe sich quält; jeder putzt sich, wie er kann, und geht auf seine eigne Art auf seinen Spaß dabei aus.“

—  Georg Büchner, Dantons Tod
Georg Büchner Foto
Georg Büchner67
Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolu... 1813 - 1837
Werbung

Ähnliche Zitate

Daniel Sanders Foto

„Weil er ein Affengesicht euch zeigte, zerschlagt ihr den Spiegel. // Nun aus den Scherben dafür gucken der Affen noch mehr.“

—  Daniel Sanders Lexikograf und Autor 1819 - 1897
Xenien der Gegenwart (mit Adolf Glaßbrenner). Hoffmann und Campe Hamburg 1850. S. 81 Nr. 18 Google Books

Georg Christoph Lichtenberg Foto
Werbung
Thomas Hobbes Foto

„Das Gewissen eines jeden Bürgers ist sein Gesetz.“

—  Thomas Hobbes englischer Mathematiker, Staatstheoretiker und Philosoph 1588 - 1679
Leviathan

Rita Hayworth Foto
Walt Disney Foto

„Spaß ist Amerikas wichtigster Export.“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

„Klappe zu, Affe tot, endlich lacht das Morgenrot.“

—  Heinz Kahlau deutscher Dichter, Dramatiker und Autor 1931 - 2012
Refrain des Liedes "Im Sommer einundsechzig" zum Bau der Berliner Mauer; auch bei josefbudek. de

Errol Flynn Foto

„Ich hatte höllisch viel Spaß und ich habe jeden Augenblick davon genossen.“

—  Errol Flynn australischer Filmschauspieler 1909 - 1959
Letzte Worte, 14. Oktober 1959

Miley Cyrus Foto

„Im Leben geht es darum, Spaß zu haben.“

—  Miley Cyrus US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin 1992

Werbung
Walt Disney Foto

„Es macht Spaß, das Unmögliche zu tun.“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

Karl Marx Foto
 Novalis Foto

„Die Poësie lößt fremdes Dasein in Eignen auf.“

—  Novalis deutscher Dichter der Frühromantik 1772 - 1801
Fragmente

Quintus Ennius Foto

„Wie ähnlich ist uns der Affe, dieses äußerst scheußliche Tier!“

—  Quintus Ennius römischer Schriftsteller -239 - -169 v.Chr
zitiert bei Cicero, De Natura Deorum I, 97

Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wie glücklich würde sich der Affe schätzen, // Könnt er nur auch ins Lotto setzen!“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Faust I, Vers 2400 f. / Mephistopheles

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Richy Müller Foto

„Stuttgart ist auf seine Art eine Weltstadt, auch wenn sie nicht immer in den Schlagzeilen ist.“

—  Richy Müller deutscher Schauspieler 1955
Stuttgarter Nachrichten Nr. 58/2008 vom 8. März 2008, S. 20

Erich Fried Foto
Folgend