„Nur…gibt es da die heimliche Angst, alles könnte sich von einem Augenblick zum anderen ändern und die Veränderung mich vollkommen unvorbereitet treffen.“

—  Paulo Coelho, buch Adultery

Adultery

Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Paulo Coelho Foto
Paulo Coelho89
brasilianischer Schriftsteller und Bestseller-Autor 1947

Ähnliche Zitate

George Bernard Shaw Foto

„Fortschritt gibt es nicht ohne Veränderung. Wer sein Denken nicht ändern kann, kann gar nichts ändern.“

—  George Bernard Shaw irisch-britischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist 1856 - 1950

Theodore Roosevelt Foto
Chavela Vargas Foto
George Orwell Foto

„Wir werden uns dort treffen, wo es keine Dunkelheit gibt.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Isabel Allende Foto
Hedwig Dohm Foto
Dmitri Iwanowitsch Mendelejew Foto

„Es gibt nichts auf dieser Welt, wovor ich Angst habe, es zu sagen.“

—  Dmitri Iwanowitsch Mendelejew russischer Chemiker und Mitbegründer des Periodensystems der Elemente 1834 - 1907

Teresa Bücker Foto

„Ich bin überzeugt, dass Menschen sich ändern können. Aber ich wollte zeigen, dass es oft nur ganz kleine Veränderungen sind von Generation zu Generation.“

—  Regina Porter

https://www.spiegel.de/kultur/literatur/regina-porter-ueber-die-reisenden-alltagsrassismus-und-vorbilder-a-9d0c4991-a655-4170-a38e-85f49ba33b18

Isabel Allende Foto
Anne Morrow Lindbergh Foto
Graham Greene Foto
Niccolo Machiavelli Foto
Martin Buber Foto

„Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.“

—  Martin Buber österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph und Autor 1878 - 1965

Baalschem

Markus Söder Foto

„Der heimliche Führer der AfD ist der Herr Höcke.“

—  Markus Söder deutscher Politiker (CSU) und Bayerischer Staatsminister der Finanzen 1967

Video https://www.youtube.com/watch?v=CUzxXixaa-k & Reuters: https://de.reuters.com/article/deutschland-csu-s-der-idDEKCN1LJ125 Markus Söder am 03. September 2018

Francis Ford Coppola Foto
Fernando Pessoa Foto
Rainald Grebe Foto

„Auch Anarchisten kämmen nachts heimlich ihr Haar!“

—  Rainald Grebe deutscher Liedermacher und Kabarettist 1971

Vorwort zum Triptychon "Apachenjunge Lukas, Popel-Peter, Nomade Klaus", auf der DVD "Die besten Lieder meines Lebens", Verleih/Vertrieb: Versöhnungsrecords (Broken Silence)

Fritz Perls Foto

„Veränderung ist eine Chance“

—  Fritz Perls Psychiater und Psychotherapeut 1893 - 1970

Ähnliche Themen