„Die Not der Schöpfung ist allgegenwärtig, sie drückt sich aus in der sichtbaren Welt.“

—  pewi71

Mein leben ist ein Versuch

Bearbeitet von Pewi71. Letzte Aktualisierung 29. August 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

„Warum ich so bete… Vor meinem täglichen Streitgebet fand ich mich meinen zahlreichen Nöten, nach meinem Streitgebet fand ich mich in mitten der Schöpfung wieder“

—  pewi71

Ein Gebet ist mir zu wenig-zwei Gebete reichen nicht.. Referenz: https://beruhmte-zitate.de/suggestions/create-quote/user/

Arthur Schopenhauer Foto
Georg Büchner Foto
Wolfgang Amadeus Mozart Foto
Elie Wiesel Foto

„Jedes Wesen steht im Mittelpunkt der Schöpfung, jedes Wesen rechtfertigt die Schöpfung.“

—  Elie Wiesel US-amerikanischer Schriftsteller und Überlebender des Holocausts. 1928 - 2016

Geschichten gegen die Melancholie - Die Weisheit der chassidischen Meister. Freiburg, 1994. Übersetzer: Hanns Bücker. ISBN 3-451-04296-7
Englisch: "Every person is the center of creation — every person is called upon to justify creation." - Somewhere a Master - Further Hasidic Portraits and Legends. Simon & Schuster 1984. p. 190

Paul Klee Foto

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.“

—  Paul Klee deutscher Maler und Grafiker 1879 - 1940

Schöpferische Konfession. In: Tribüne der Kunst und der Zeit. Eine Schriftensammlung, Band XIII, hgg. v. Kasimir Edschmid. Reiß, Berlin 1920. S. 28

Anselm von Canterbury Foto

„Die Schöpfung war nichts und zugleich etwas.“

—  Anselm von Canterbury Theologe und Philosoph des Mittelalters 1033 - 1109

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Alle Schöpfung ist Werk der Natur. Von Jupiters Throne // Zuckt der allmächtige Strahl, nährt und erschüttert die Welt.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Vier Jahreszeiten – Herbst
Andere Werke

„Noten sind Blitzlichtaufnahmen.“

—  Detlef Träbert

https://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-zeugnis-kinder-eltern-noten-1.4776064?reduced=true

Friedrich Nietzsche Foto

„Not ist nötig!“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900

The Gay Science

Immanuel Kant Foto

„Die Schöpfung ist nicht das Werk von einem Augenblicke.“

—  Immanuel Kant, buch Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels

Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels, A 113
Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels (1755)

Immanuel Kant Foto

„Die Schöpfung ist niemals vollendet.“

—  Immanuel Kant, buch Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels

Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels, A 114
Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels (1755)

Christopher Hitchens Foto
Benedikt XVI. Foto

„Mozart ist schön, wie die Schöpfung schön ist.“

—  Benedikt XVI. 265. Papst der römisch-katholischen Kirche 1927

zitiert in Hans Ulrich Gumbrecht: Mozartjahr, m.faz.net 31. Dezember 2005 http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/mozartjahr-wie-der-biss-auf-eine-mozartkugel-1305802.html

Gertrude Stein Foto

„Wenn Sie alles wüssten, wäre es keine Schöpfung, sondern ein Diktat.“

—  Gertrude Stein US-amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin 1874 - 1946

Ralph Waldo Emerson Foto

„Ein Freund könnte die großartigste Schöpfung der Natur sein.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Achille-Claude Debussy Foto

„Während ich mich an deinen Grenzen stoße, werden meine sichtbar.“

—  Kurt Tepperwein deutscher Autor und Unternehmer 1932

Krise als Chance, S. 69, mvg Verlag, 5. erweiterte Auflage, ISBN 3-478-08789-9

Johann Wolfgang von Goethe Foto

Ähnliche Themen