„Es ist schwer, der Gerechtigkeit in Kürze Gerechtigkeit widerfahren zu lassen.“

S. 549,
Der Mann ohne Eigenschaften (ab 1930)

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 22. Mai 2020. Geschichte
Robert Musil Foto
Robert Musil76
Österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker 1880 - 1942

Ähnliche Zitate

Blaise Pascal Foto

„Die Gerechtigkeit ist ohnmächtig ohne die Macht; die Macht ist tyrannisch ohne die Gerechtigkeit.“

—  Blaise Pascal französischer Mathematiker, Physiker und Literat (* 19. Juni 1623; † 19. August 1662) 1623 - 1662

Pensées V, 298
Original franz.: "La justice sans la force est impuissante; la force sans la justice est tyrannique."

Groucho Marx Foto
Bob Marley Foto

„Meine Zukunft ist Gerechtigkeit.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Johann Gottfried Seume Foto

„Die wahre Freiheit ist nichts anderes als Gerechtigkeit.“

—  Johann Gottfried Seume deutscher Schriftsteller und Dichter 1763 - 1810

Prosaschriften. Mit einer Einleitung von Werner Kraft, Köln: Melzer, 1962. Spaziergang nach Syrakus. S. 513

Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto

„Milde ist besser als Gerechtigkeit.“

—  Luc de Clapiers de Vauvenargues französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller 1715 - 1747

Reflexionen und Maximen, Maxime 167
Original franz.: "La clémence vaut mieux que la justice."

Sully Prudhomme Foto

„Die Empörung ist der Zorn der Gerechtigkeit.“

—  Sully Prudhomme französischer Dichter 1839 - 1907

Gedanken

„Der Friede entspringt aus der Gerechtigkeit.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 8
Da-De

Theodore Roosevelt Foto

„Gerechtigkeit erhöht eine Nation.“

—  Theodore Roosevelt US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1858 - 1919

Gotthold Ephraim Lessing Foto

„Ich brauche keine Gnade, ich will Gerechtigkeit.“

—  Gotthold Ephraim Lessing, Minna von Barnhelm

Minna von Barnhelm IV, 6 / Tellheim
Minna von Barnhelm

Eleanor Roosevelt Foto
Henry David Thoreau Foto

„Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit.“

—  Henry David Thoreau, buch Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat
engl.: "It is not desirable to cultivate a respect for the law, so much as for the right."
Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Sully Prudhomme Foto

„Barmherzigkeit ist leichter zu üben als Gerechtigkeit.“

—  Sully Prudhomme französischer Dichter 1839 - 1907

Gedanken

Leonardo Boff Foto

„Ich werde bis zum Jüngsten Gericht für Gerechtigkeit kämpfen.“

—  Leonardo Boff brasilianischer Theologe 1938

Stern Nr. 30/2008 vom 27. Juli 2008, S. 154
Interview mit David Klaubert, Stern Nr. 30/2008 vom 27. Juli 2008, S. 154 stern.de http://www.stern.de/lifestyle/leute/:Was-...-...-Leonardo-Boff/631938.html

„Durch Gerechtigkeit kommt die Welt in Frieden.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 8
Df-Dz

Dietrich von Hildebrand Foto

„Gerechtigkeit kann es nur geben, wo es auch Liebe gibt.“

—  Dietrich von Hildebrand katholischer Philosoph, Theologe und Autor 1889 - 1977

Dietrich von Hildebrand: Die sittlichen Grundlagen der Volksgemeinschaft, Josef Habbel : Regensburg 1946, S. 37.

Anselm von Canterbury Foto
Citát „Ungerechtigkeit ist überall eine Gefahr für Gerechtigkeit.“
Martin Luther King Foto
Martin Luther King Foto
Romain Rolland Foto

„Die Gerechtigkeit wächst nicht auf einem mit Lastern gedüngten Boden.“

—  Romain Rolland französischer Schriftsteller 1866 - 1944

Ein Spiel von Tod und Liebe

Johann Gottfried Seume Foto

„Privilegien aller Art sind das Grab der Freiheit und Gerechtigkeit.“

—  Johann Gottfried Seume deutscher Schriftsteller und Dichter 1763 - 1810

Johann Gottfried Seume: Prosaschriften. Köln 1962, S. 556-577.

Ähnliche Themen