„Liebe ist deine eigene Rettung; denn wir sind in unserem höchsten Sinn nur ihre zitternden Embleme.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Emily Dickinson Foto
Emily Dickinson81
amerikanische Dichterin 1830 - 1886

Ähnliche Zitate

Michel De Montaigne Foto
Vergil Foto

„Die einzige Rettung für die Besiegten [ist] keine Rettung zu erhoffen.“

—  Vergil römische Dichter -70 - -19 v.Chr

Original: Original lat.: "Una salus victis nullam sperare salutem."
Quelle: Aeneis II, 354 / Aeneas

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Was ist unser höchstes Gesetz? Unser eigener Vorteil.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Der Groß-Cophta / Graf Domherr
Andere Werke

„Die höchste Erkenntnis tut ab die Erkenntnis, höchste Liebe vergisst die Liebe. Höchste Tugend ist nicht Tugend.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 271
Df-Dz

John Fitzgerald Kennedy Foto
Franz Kafka Foto

„Welchen Sinn hat das Weiterleben, wenn wir das, was unserem Weiterleben Sinn gibt, nicht mehr tun können?“

—  Giorgio Agamben italienischer Philosoph und Autor 1942

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/weshalb-der-staat-auch-das-nackte-leben-schuetzen-muss-17229089.html

Ludwig Feuerbach Foto

„Die höchste und tiefste Liebe ist die Mutterliebe.“

—  Ludwig Feuerbach, buch Das Wesen des Christentums (Feuerbach)

Das Wesen des Christentums 1848, S. 135 http://www.zeno.org/Philosophie/M/Feuerbach,+Ludwig/Das+Wesen+des+Christentums/Erster+Teil.+Das+wahre,+d.i.+anthropologische+Wesen+der+Religion/7.+Das+Mysterium+der+Dreieinigkeit+und+Mutter+Gottes
Das Wesen des Christentums

Charles Manson Foto
Paracelsus Foto

„Liebe ist der höchste Grad der Arznei.“

—  Paracelsus Arzt, Alchemist, Astrologe, Naturforscher, Mystiker, Laientheologe und Philosoph 1493 - 1541

Paracelsus Foto

„Liebe ist der höchste Grad der Arznei.“

—  Paracelsus Arzt, Alchemist, Astrologe, Naturforscher, Mystiker, Laientheologe und Philosoph 1493 - 1541

Baruch Spinoza Foto

„Wir können von der Dauer unseres Körpers nur eine höchst inadäquate Erkenntnis haben.“

—  Baruch Spinoza niederländischer Philosoph des Rationalismus 1632 - 1677

, Buch II, "Über die Natur und den Ursprung des Geistes", Lehrsatz 30
Original lat.: "Nos de duratione nostri corporis nullam nisi admodum inadæquatam cognitionem habere possumus."
Ethik, Buch II, Über die Natur und den Ursprung des Geistes

Citát „Wir sind die Helden unserer eigenen Geschichte.“
Mary McCarthy Foto

„Wir sind die Helden unserer eigenen Geschichte.“

—  Mary McCarthy US-amerikanische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin 1912 - 1989

Georg Friedrich Daumer Foto

„Verzicht', o Herz, auf Rettung, // Dich wagend in der Liebe Meer! // Denn tausend Nachen schwimmen // Zertrümmert am Gestad' umher!“

—  Georg Friedrich Daumer deutscher Philosoph, Protestantismus-Kritiker und Lehrer von Kaspar Hauser 1800 - 1875

Türkisch, V. In: Hafis, Eine Sammlung persischer Gedichte, Hoffmann und Campe, Hamburg 1846, S. 160,

Jean Paul Foto
François de La  Rochefoucauld Foto
Franz Grillparzer Foto

„Wir sind gegen keine Fehler an anderen intoleranter, als welche die Karikatur unserer eigenen sind.“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872

Aphorismen, 1819. Sämtliche Werke 12. Band, Stuttgart: Cotta, 1887, S. 275
Anderes

Fritz Perls Foto
Philipp Otto Runge Foto

„Was wir auch in dieser Welt erlangen mögen, ist doch die Liebe das höchste Glück.“

—  Philipp Otto Runge deutscher Maler der Romantik 1777 - 1810

An David Runge, 21. November 1801

Friedrich Nietzsche Foto

Ähnliche Themen