„Im Ernste geredet, die Wochentage bin ich Jurist, und höchstens etwas Musiker, Sonntags am Tage wird gezeichnet, und Abends bin ich ein sehr witziger Autor bis in die späte Nacht.“

Brief an Theodor Gottlieb Hippe, Königsberg, 23. Januar 1796. In: Aus Hoffmann's Leben und Nachlass, Erster Theil, Hrsg. Julius Eduard Hitzig, bei Ferdinand Dümmler, Berlin 1823, S. 94,
Sonstiges

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann Foto
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann8
deutscher Schriftsteller der Romantik, Jurist, Komponist, M… 1776 - 1822

Ähnliche Zitate

Rosa Luxemburg Foto

„Sonntag, der tödlichste Tag für Gefangene und Einsame.“

—  Rosa Luxemburg Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung und des proletarischen Internationalismus 1871 - 1919

Titus Livius Foto

„Es ist noch nicht aller Tage Abend“

—  Titus Livius römischer Geschichtsschreiber -59 - 17 v.Chr

Ab urbe condita 39, 26, 9

Ulrich Wickert Foto

„[…] einen angenehmen Abend und eine geruhsame Nacht.“

—  Ulrich Wickert deutscher Fernseh-Journalist und Moderator 1942

Abschiedsformel am Ende nahezu jeder Ausgabe der "Tagesthemen", zitiert bei Spiegel online: »Abschied von "Mr. Tagesthemen"« http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,434647,00.html

Jim Morrison Foto
Joseph Joubert Foto

„Das Mahl am Abend ist die Freude des Tages.“

—  Joseph Joubert französischer Moralist und Essayist 1754 - 1824

Franz Werfel Foto
Thomas von Aquin Foto

„Der siebente Tag hat einen Morgen, aber keinen Abend.“

—  Thomas von Aquin dominikanischer Philosoph und Theologe 1225 - 1274

Friedrich Schiller Foto

„Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.“

—  Friedrich Schiller, Wallensteins Tod

Wallensteins Tod, V, 4 / Gordon
Wallenstein - Trilogie (1798-1799), Wallensteins Tod

Arthur Schopenhauer Foto
Franz Schmidberger Foto
Theodor Körner Foto

„Abend wird's, des Tages Stimmen schweigen.“

—  Theodor Körner deutscher Schriftsteller 1791 - 1813

Franz Grillparzer Foto

„Die Lust hat ihren Tag, so wie die Sonne, doch auch wie jene einen Abend: Reue.“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872

Des Meeres und der Liebe Wellen I (Priester). Oxford: Basil Blackwell, 1947, S. 22
Stücke

Arthur Schopenhauer Foto
Plinius d.J. Foto

„Überall war heller Tag, nur hier war es Nacht, nein, mehr als Nacht.“

—  Plinius d.J. römischer Senator und Schriftsteller 61 - 113

-Epistulae VI,16

Douglas Adams Foto
Ernst Toller Foto

„Jeder Tag kann das Paradies bringen, jede Nacht die Sintflut.“

—  Ernst Toller, Hinkemann

Hinkemann, Hrsg. Artur Müller und Hellmut Schlien, Dramen der Zeit, Band 12, Verlag Lechte, Emsdetten 1954, S. 96, books.google.de https://books.google.de/books?hl=de&id=aFw5AAAAIAAJ&dq=%22+das+Paradies+bringen%2C+jede+Nacht+die+Sintflut%22

Citát „Wenn du die Nacht überstehst, wartet ein heller Tag auf dich.“
The Notorious B.I.G. Foto
Elias Canetti Foto

„Die Tage werden unterschieden, aber die Nacht hat einen einzigen Namen.“

—  Elias Canetti deutschsprachiger Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger 1905 - 1994

Die Provinz des Menschen : Aufzeichnungen 1942–1972. München: Hanser, 1973, S. 11 ISBN 3-446-11771-7

Robert Reinick Foto

„Die Nacht vor dem heiligen Abend, // da liegen die Kinder im Traum. // Sie träumen von schönen Sachen // und von dem Weihnachtsbaum.“

—  Robert Reinick deutscher Maler und Dichter 1805 - 1852

Das Christkind. In: ABC-Buch für kleine und große Kinder : gezeichnet von Dresdner Künstlern. Leipzig: Wigand, 1845, [S. 31]

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

x