Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?

Login zur Überprüfung

„Rasiermesser schmerzen dich,
Flüsse sind feucht,
Säuren färben dich,
Und Drogen verursachen Krämpfe.
Waffen sind nicht erlaubt,
Schlingen geben,
Gas riecht schrecklich.
Du könntest genauso gut leben.“

Original

Razors pain you, Rivers are damp, Acids stain you, And drugs cause cramp. Guns aren't lawful, Nooses give, Gas smells awful. You might as well live.

Quelle: Enough Rope

Bearbeitet von Mtths_1981. Letzte Aktualisierung 28. Oktober 2020. Geschichte
Dorothy Parker Foto
Dorothy Parker10
US-amerikanische Schriftstellerin 1893 - 1967

Ähnliche Zitate

Elizabeth Taylor Foto

„Du könntest genauso gut leben.“

—  Elizabeth Taylor britisch-amerikanische Schauspielerin 1932 - 2011

Marshall B. Rosenberg Foto

„Was ich in meinem Leben will, ist Einfühlsamkeit, ein Fluss zwischen mir und anderen, der auf gegenseitigem Geben von Herzen beruht.“

—  Marshall B. Rosenberg US-amerikanischer Psychologe, Entwickler des Konzepts der "Gewaltfreien Kommunikation" 1934 - 2015

Gewaltfreie Kommunikation, S. 15. Paderborn, 2009, ISBN 978-3-87387-454-1. Übersetzer: Ingrid Holler
"What I want in my life is compassion, a flow between myself and others based on a mutual giving from the heart." - Nonviolent Communication: A Language of Life. PuddleDancer Press Encinitas California 2003. p. 1

David Foster Wallace Foto
Victor Hugo Foto
Franziska zu Reventlow Foto

„Schrecklicher Gedanke, diese wundervolle Welt mit allen Schmerzen und Freuden einmal zu verlassen.“

—  Franziska zu Reventlow deutsche Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin 1871 - 1918

Tagebücher, 1. Januar 1907. In: Gesammelte Werke, München: Langen, 1925. wolfgang-rieger.de http://www.wolfgang-rieger.de/OnlineTexte/Reventlow/Tagebuecher/Tagebuecher7.htm
Tagebücher 1886-1910

Salvador Dalí Foto

„Die Droge verbraucht aber auch das Leben.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

Albert Hofmann Foto
Niccolo Machiavelli Foto
Salvador Dalí Foto

„Ich nehme keine Drogen. Ich bin eine Droge.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

Stephen King Foto
Clint Eastwood Foto

„Einige Leute wollten, dass ich Ihnen auf Ihrer Waffe ein Autogramm gebe.“

—  Clint Eastwood US-amerikanischer Filmschauspieler, -regisseur, -produzent, -komponist und Politiker 1930

Stephen King Foto
Hans Söllner Foto
Baltasar Gracián Y Morales Foto

„Mit schlechten Waffen wird man nie gut kämpfen.“

—  Baltasar Gracián Y Morales spanischer Schriftsteller, Hochschullehrer und Jesuit 1601 - 1658

Handorakel und Kunst der Weltklugheit, 142
Original span.: "Nunca se vengará bien con el mal."
Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Woody Allen Foto

„Das Leben ist unterteilt in das Schreckliche und das Elende.“

—  Woody Allen US-amerikanischer Komiker, Filmregisseur, Autor und Schauspieler 1935

Stefan Zweig Foto

„unsäglich arm, weil sie nichts geben konnte und nur empfing, mit“

—  Stefan Zweig österreichischer Schriftsteller 1881 - 1942

Sämtliche Werke: Memoiren + Erzählungen + Romane + Gedichte + Briefe (107 Titel in einem Buch) - Vollständige Ausgaben: Joseph Fouché + Sternstunden der ... Magellan + Amerigo und mehr

John Degenkolb Foto

„Ich bin niemand, der über ein bisschen Schmerz jammert. Aber ich konnte es kaum aushalten.“

—  John Degenkolb deutscher Radrennfahrer 1989

Quelle: https://www.spiegel.de/sport/tour-de-france-fuer-john-degenkolb-beendet-heute-habe-ich-alles-verloren-a-63628a5d-e47c-4a83-86a3-2501e82fd0fd

Francis Ford Coppola Foto
Oscar Wilde Foto
Mark Twain Foto

„Verschiebe nicht auf morgen, was genauso gut auf übermorgen verschoben werden kann.“

—  Mark Twain US-amerikanischer Schriftsteller 1835 - 1910

The Late Benjamin Franklin; Benjamin Franklin in den Mund gelegt
Original engl.: "Never put off till to-morrow what you can do day after to-morrow just as well."
Andere

Ähnliche Themen