„Viele Dinge zu wissen, bedeutet noch nicht, sie zu verstehen.“

—  Heraklit
 Heraklit Foto
Heraklit103
griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr
Werbung

Ähnliche Zitate

Edgar Allan Poe Foto

„Alle, die bei Tage träumen, wissen von vielen Dingen, die denen entgehen, die nur den Traum der Nacht kennen.“

—  Edgar Allan Poe US-amerikanischer Schriftsteller 1809 - 1849
Eleonora. Deutsch von Gisela Etzel. München und Leipzig o. J. (1907/8), Seite 3 books. google

Claude Lanzmann Foto
Werbung
Christian Garve Foto
Donald Rumsfeld Foto
Franz Schmidberger Foto
Andy Warhol Foto
Fjodor Dostojewski Foto

„Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt, aber nicht weiß.“

—  Fjodor Dostojewski Russischer Schriftsteller des 19. Jahrhunderts 1821 - 1881
Tagebuch eines Schriftstellers

Terry Pratchett Foto

„Es gibt viele Dinge, die er nicht kann, und dazu gehört auch das Reiten“

—  Terry Pratchett englischer Fantasy-Schriftsteller 1948 - 2015
The Color of Magic

Werbung
Aulus Gellius Foto

„Wer vieler Dinge bedarf, hat schon viel.“

—  Aulus Gellius lateinischer Autor und Grammatiker 123 - 180

 Heraklit Foto

„Das Lernen vieler Dinge lehrt nicht Verständnis.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr
Fragmente, B 40

Johnny Cash Foto
Werbung
Brandon Sanderson Foto

„[... ], Sie wissen natürlich nie, wie viele davon nüchtern sind.“

—  Ulrich Kienzle deutscher Journalist 1936
über die Anzahl der Fernsehzuschauer und daraus resultierende Einschaltquoten, Stern Nr. 42/2008 vom 9. Oktober 2008, S. 198

Jenny Erpenbeck Foto
David Lynch Foto

„Du musst ja nicht leiden, um Leid im Film zu zeigen. Du kannst Dinge verstehen.“

—  David Lynch US-amerikanischer Regisseur 1946
sueddeutsche. de, 12. Mai 2006 (Stand: 30. November 2007)