„Wahre Liebe ist die uneigennützige Aufgabe,
Raum zu schaffen, damit der andere sein kann, wer er ist.“

Letzte Aktualisierung 11. Oktober 2020. Geschichte
Jorge Bucay Foto
Jorge Bucay5
argentinischer Psychotherapeut und Autor 1949

Ähnliche Zitate

Götz Werner Foto
Robin Williams Foto
François de La  Rochefoucauld Foto
Giordano Bruno Foto

„Der Schöpfer kann nichts anderes schaffen, als was er schaffen will; er will nichts anderes schaffen, als was er schafft; folglich kann er nichts anderes schaffen, als was er schafft. Wer also die Unendlichkeit der Schöpfung leugnet, leugnet das Unendlichsein des schaffenden Vermögens.“

—  Giordano Bruno italienischer Philosoph 1548 - 1600

Vom Unendlichen, in Ludwig Kuhlenbeck (Hg.): Giordano Bruno. Gesammelte Werke in sechs Bänden, zit. n. Jochen Kirchhoff: Giordano Brunoin Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. 4. Aufl. Reinbek bei Hamburg (Rowohlts Monographien 285) 1993, S. 84.
Vom Unendlichen

Christoph Schlingensief Foto

„Wer den Raum der Kunst benutzen kann, wird so leicht kein Terrorist.“

—  Christoph Schlingensief deutscher Film- und Theaterregisseur, Hörspielautor und Aktionskünstler 1960 - 2010

Der Tagesspiegel vom 23. Januar 2003, tagesspiegel.de http://www.tagesspiegel.de/kultur/wer-kunst-macht-wird-so-leicht-kein-terrorist/383230.html

Vincent Van Gogh Foto
Jean De La Fontaine Foto
François de La  Rochefoucauld Foto

„Wie selten auch wahre Liebe ist, so ist wahre Freundschaft doch noch seltener.“

—  François de La Rochefoucauld französischer Schriftsteller 1613 - 1680

Réflexions ou sentences et maximes morales 473, 1678
Original franz.: "Quelque rare que soit le véritable amour, il l'est encore moins que la véritable amitié."

Albert Einstein Foto
Heinrich Von Kleist Foto

„Denn nicht durch Worte, aber durch Handlungen, zeigt sich wahre Treue und wahre Liebe.“

—  Heinrich Von Kleist Deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist 1777 - 1811

An Wilhelmine von Zenge; Frankfurt (Oder), vermutlich April / Mai 1800
Briefe

Friedrich Heinrich Jacobi Foto

„Die wahre Aufmerksamkeit entsteht durch die Liebe.“

—  Friedrich Heinrich Jacobi deutscher Philosoph 1743 - 1819

Werke 6 S. 206
Fliegende Blätter

Franz von Sales Foto

„Die wahre Liebe hat kaum eine Methode.“

—  Franz von Sales französischer Bischof von Genf/Annecy, Ordensgründer, Kirchenlehrer, Heiliger 1567 - 1622

Deutsche Ausgabe der Werke des hl. Franz von Sales, Band 6,276

Citát „Die wahre Liebe kennt keine Teilung.“
Wilhelmine von Bayreuth Foto

„Die wahre Liebe kennt keine Teilung.“

—  Wilhelmine von Bayreuth Tochter von Friedrich Wilhelm I., Markgräfin von Brandenburg-Bayreuth 1709 - 1758

Memorien

Properz Foto

„Wahre Liebe kennt kein Maß.“

—  Properz Vertreter der römischen Liebeselegie -47 - -14 v.Chr

Elegien Buch 2, XV 30
Original lat.: "verus amor nullum novit habere modum."

Wilhelm Busch Foto

„Hoch ist der Liebe süßer Traum, // Erhaben über Zeit und Raum.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

9. Kapitel, S. 326
Maler Klecksel

Immanuel Kant Foto

„Ohne Achtung […] giebt es keine wahre Liebe.“

—  Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804

Das Ende aller Dinge (1794). Akademieausgabe Band VII, S. 339 http://korpora.org/kant/aa08/339.html
Sonstige

Francis Scott Fitzgerald Foto
Benjamin Franklin Foto

„So es die Vorsehung will, diese Wilden auszumerzen, um Raum für die Besteller der Erde zu schaffen, ist es nicht unwahrscheinlich, daß Rum das dazu ausersehene Mittel ist.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Original engl.: "And indeed if it be the Design of Providence to extirpate these Savages in order to make room for Cultivators of the Earth, it seems not improbable that Rum may be the appointed Means." - Autobiography, Part 13 franklinpapers.org http://franklinpapers.org/franklin/yale?vol=50&page=013a&rqs=1281&rqs=1282 Erläuterung: Franklin kommentiert hier verärgert eine Äußerung von Indianern, die ihr nächtliches Randalieren der Wirkung des Rums bzw. der Vorsehung zuschrieben.
Autobiographie

Franz von Assisi Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Samuel Beckett Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“