„Ein Mikrophon ist kein Ohr, eine Kamera ist kein Auge. und ein Computer ist kein Gehirn. Wir dürfen uns von der Technologie nicht so blenden lassen, dass wir den Wert des Menschen nicht mehr einzuordnen wissen. Wir haben zu entscheiden, ob wir um unser Recht kämpfen wollen, Baumeister der Zukunft zu sein.“

—  Mike Cooley, Produkte für das Leben, statt Waffen für den Tod, Rowohlt, 1984
Werbung

Ähnliche Zitate

Norbert Wiener Foto
Charles Bukowski Foto
Werbung
Antonio Labriola Foto

„Die Proletarier können nur die Zukunft im Auge haben.“

—  Antonio Labriola italienischer Philosoph, Professor der theoretischen Philosophie an der Universität in Rom 1843 - 1904
Zum Gedächtnis des Kommunistischen Manifestes. Mit einer Einleitung von Franz Mehring (17mb), Faksimile der Ausgabe von 1909, Neue Kritik Frankfurt 1970, Haupttext S.41 ISBN 3-80150051-9

Daniel Küblböck Foto

„Das ist keine Kamera und auch sonst nicht irgendwas. Das ist total Hightech.“

—  Daniel Küblböck deutscher Sänger und Unternehmer 1985
als er während eines Konzerts mit einem Infrarotsichtgerät die Reihen durchleuchtet, zitiert in der Stuttgarter Zeitung Nr. 298/2006 vom 27. Dezember 2006

„Mit einer Kamera ist das etwas Intimes, die Kamera saugt dich auf wie ein Staubsauger.“

—  Werner Schulze-Erdel deutscher Moderator und Schauspieler 1952
Interview mit Jakob Buhre, 14. Mai 2003, planet-interview. de

Anastasius Grün Foto

„Sieh tapfer in des Lasters Auge, // Dass Mut dein Herz zum Kampfe sauge.“

—  Anastasius Grün österreichischer Dichter und Politiker 1806 - 1876
Pfaff vom Kahlenberg: Heimkehr und Einzug

 Heraklit Foto

„Augen sind genauere Zeugen als die Ohren.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr
Fragmente, B 101a

Wolfgang Amadeus Mozart Foto

„Die orgl ist doch in meinen augen und ohren der könig aller instrumenten.“

—  Wolfgang Amadeus Mozart Komponist der Wiener Klassik 1756 - 1791
Brief an den Vater, Augsburg, den 17. Octbr. 1777 books. google, books. google

Werbung

„Uns war klar: Wir kämpfen hier nicht um ein bisschen mehr Geld. Es geht um eine Weichenstellung für die Zukunft der Universität.“

—  Peter Hommelhoff deutscher Rechtswissenschaftler, Rektor der Universität Heidelberg 1942
Über den Elitewettbewerb deutscher Hochschulen, DIE ZEIT, 17. November 2005

Citát „Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.“
Konrad Zuse Foto
Sten Nadolny Foto
Werbung
Franz Kafka Foto
Harper Lee Foto
Arthur C. Clarke Foto

„Jede hinreichend fortgeschrittene Technologie ist von Magie nicht mehr zu unterscheiden.“

—  Arthur C. Clarke britischer Science-Fiction-Schriftsteller 1917 - 2008
Clarkes Drittes Gesetz aus Profiles of the Future - zitiert von Andreas Weber in: Biokapital. Die Versöhnung von Ökonomie, Natur und Menschlichkeit, Berlin Verlag, Berlin 2008, ISBN 3827007925, Seite 57.

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Folgend