„Was außer Unwissen und die Überzeugung, dass Unwissen eine Tugend ist, zeichnet die Unterschicht vor allem aus? Intolerante Prüderie, bigotte Frömmigkeit und die unerschütterliche Überzeugung, dass die diesen Dingen innewohnende verklemmte Moral für alle zu gelten hat.“

—  Gary Jennings, Der Prinzipal. München 1989, ISBN 3-471-77879-9. Übersetzer: Werner Peterich
Gary Jennings1
US-amerikanischer Schriftsteller 1928 - 1999
Werbung

Ähnliche Zitate

Arnold Schwarzenegger Foto

„In religiösen Dingen ist das Wort »Glaube« gleichbedeutend mit »Ueberzeugung«.“

—  Moritz von Egidy deutscher Moralphilosoph und christlicher Reformator 1847 - 1898
Ernste Gedanken. 6. Zehntausend. Leipzig: Otto Wigand, 1902. S. 15. Google Books-USA*

Werbung

„Meine Überzeugung, dass ich schreiben kann, setzt einen Verkehr nicht mit Schriftstellern, sondern mit Büchern voraus.“

—  Antonio di Benedetto argentinischer Schriftsteller 1922 - 1986
Stille (1964). Deutsch von Curt Meyer-Clason. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1968, S. 23

Oscar Wilde Foto
Sophie Scholl Foto

„Es war unsere Überzeugung, dass der Krieg für Deutschland verloren ist, und dass jedes Menschenleben, das für diesen verlorenen Krieg geopfert wird, umsonst ist.“

—  Sophie Scholl deutsche Widerstandskämpferin im Dritten Reich 1921 - 1943
Auszüge aus den Verhörprotokollen, Februar 1943; Bundesarchiv Berlin, ZC 13267, Bd. 1 Online unter bpb. de

Leopold von Ranke Foto

„Eine rechte Überzeugung aber fängt mit dem Zweifel an.“

—  Leopold von Ranke deutscher Historiker 1795 - 1886
Ueber die Memoiren des Cardinal Richelieu. In: Historisch-politische Zeitschrift, herausgegeben von Leopold Ranke. 2. Band. Berlin 1833-36. S. 638 books. google. de

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Eine Überzeugung ist eine Wanne, in die läßt man sich gerne sinken.“

—  Ernst Alexander Rauter österreichischer Schriftsteller 1929 - 2006
Die neue Schule des Schreibens. Von der Gewalt der Wörter. Econ, ISBN 3-430-17661-1, S. 22

Werbung
 Epiktet Foto
Peter Ustinov Foto

„Es sind die Zweifel, die die Menschen vereinen. Ihre Überzeugungen trennen sie.“

—  Peter Ustinov britischer Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur 1921 - 2004
Der alte Mann und Mister Smith

Friedrich Nietzsche Foto

„Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Human, All Too Human

Michael Naumann Foto
Werbung
Mike Dooley Foto

„Wahrnehmung ist unsere Sicht auf die Welt und uns durch die Brille unserer Überzeugungen.“

—  Mike Dooley 1961
Verändere dein Denken, dann hilft dir das Universum: Eine praktische Anleitung

„Es ist doch recht schlimm, so früh schon für seine Überzeugung sterben zu müssen.“

—  Ernst Elsenhans badischer Revolutionär 1815 - 1849
Letzte Worte vor seiner Erschießung am 7. August 1849 in Rastatt

Dagmar Metzger Foto
Bob Marley Foto
Folgend