„Ihr Denken hat ein anderes Ziel. Durch ihre Arbeit ihrer Zeit Symbole zu schaffen, die auf die Altäre der kommenden geistigen Religion gehören und hinter denen der technische Erzeuger verschwindet.“

—  Franz Marc

Über die Mitglieder der Neuen Künstlervereinigung München. ›Die Wilden Deutschlands‹ (Herbst 1911). Aus: Der Blaue Reiter. München 1912 (2. Auflage 1914), S. 5–7. Wiederabdruck in: Der Blaue Reiter. Dokumentarische Neuausgabe von Klaus Lankheit. München 1965, S. 28–32. Manuskript verschollen. zeno.org http://www.zeno.org/nid/20003854795 und dhm.de http://www.dhm.de/lemo/html/dokumente/diewilden/index.html

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte

Ähnliche Zitate

Oscar Wilde Foto

„Das Ziel der Kunst ist es, einfach eine Stimmung zu erzeugen.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Der Kritiker als Künstler, Szene 2 / Gilbert
Original engl.: "The aim of art is simply to create a mood."
Der Kritiker als Künstler - The Critic As Artist

Friedrich Wilhelm Schulz Foto

„Ein Volk, damit es sich geistig freier ausbilde, darf nicht mehr in der Sklaverei seiner körperlichen Bedürfnisse stehn, nicht mehr der Leibeigene des Leibes sein. Es muß ihm vor allem Zeit bleiben, auch geistig schaffen und geistig genießen zu können.“

—  Friedrich Wilhelm Schulz deutscher radikal-demokratischer Publizist 1797 - 1860

Die Bewegung der Production: eine geschichtlich-statistische Abhandlung (1843), S. 67 http://books.google.com/books?id=twDZAAAAMAAJ&pg=PA67.

Alexander Graham Bell Foto

„Die Nacht ist eine ruhigere Zeit zum Arbeiten. Es hilft beim Denken.“

—  Alexander Graham Bell britischer Sprechtherapeut, Erfinder und Großunternehmer 1847 - 1922

Chavela Vargas Foto
Brad Pitt Foto
Citát „Alle Religionen geistiger Natur sind Erfindungen des Menschen.“

„Alle Religionen geistiger Natur sind Erfindungen des Menschen.“

—  Anton Szandor LaVey, buch Satanische Bibel

Die Satanische Bibel, Second Sight Books, 1999 Berlin, ISBN 3-00-004343-8, S. 45. Übersetzer: Ingrid Meyer

Sully Prudhomme Foto

„Zum Gedenken an meine geistige Zukunft, ich werde das was ich denke…“

—  pewi71

geistige Zukunft Referenz: https://beruhmte-zitate.de/suggestions/create-quote/user/

Oscar Wilde Foto

„Muße, nicht Arbeit, ist das Ziel des Menschen.“

—  Oscar Wilde, buch Der Sozialismus und die Seele des Menschen

Der Sozialismus und die Seele des Menschen
Original engl.: "Leisure […] not labour, is the aim of man."
Die Seele des Menschen im Sozialismus - The Soul of Man Under Socialism

Muhammad Yunus Foto

„Man kann eine Firma schaffen, die den Armen dient und bei der Profit ein Nebenprodukt ist, nicht das Ziel.“

—  Muhammad Yunus bangladeschischer Wirtschaftswissenschaftler 1940

clubofbudapest.org/d/Ehrenmitglieder http://www.clubofbudapest.org/d/Ehrenmitglieder/em-yunus.htm

Charlie Chaplin Foto
Rafik Schami Foto

„Was du schaffst überdauert die Zeit.“

—  Rafik Schami syrisch-deutscher Schriftsteller und promovierter Chemiker 1946

Was ich schaffe, überdauert die Zeit

Aristoteles Foto

„Jede Bewegung verläuft in der Zeit und hat ein Ziel.“

—  Aristoteles klassischer griechischer Philosoph -384 - -321 v.Chr

Nikomachische Ethik X, Kap. 4, 19f, 1174a
Original griech.: "Ἐν χρόνῳ γὰρ πᾶσα κίνησις καὶ τέλους τινός·"

Alexis De Tocqueville Foto

„Man möchte fast sagen, die Herrscher unserer Zeit hätten nichts im Sinn, als mit den Menschen große Dinge zu schaffen. Ich wünschte, sie würden etwas mehr daran denken, große Menschen zu schaffen.“

—  Alexis De Tocqueville französischer Publizist und Politiker 1805 - 1859

Über die Demokratie in Amerika, Bd. 2, S. 217, (Fischer TB, 1956)
Über die die Demokratie in Amerika, Bd. 2

Peter Drucker Foto
Friedrich Rückert Foto
Lenin Foto
Nick Vujicic Foto
Martin Buber Foto

„Alle Straßen haben geheime Ziele, von denen der Reisende keine Ahnung hat.“

—  Martin Buber österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph und Autor 1878 - 1965

Dante Alighieri Foto

Ähnliche Themen