„Die Person, die alle liebt und überall zu Hause ist, ist der wahre Hasser der Menschheit. Sie erwartet nichts vom Menschen, also kann keine Form der Verderbtheit sie entrüsten.“

— Ayn Rand, S. 461

Ayn Rand Foto
Ayn Rand7
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russisc... 1905 - 1982
Werbung

Ähnliche Zitate

Rudolf Steiner Foto

„Ein Mensch, der heute von dem Ideal von Rassen und Nationen und Stammeszusammengehörigkeiten spricht, der spricht von Niedergangsimpulsen der Menschheit.“

— Rudolf Steiner österreichischer Esoteriker, Philosoph, Schriftsteller und Begründer der Anthroposophie 1861 - 1925
Die spirituellen Hintergründe der äußeren Welt. Der Sturz der Geister der Finsternis (GA 177), S.205.

Friedrich Dürrenmatt Foto
Werbung
Citát „Liebet eure Feinde, denn wenn ihr nur eure Freunde liebt, was für einen Lohn erwartet ihr dafür?“
Jesus von Nazareth Foto
Martin Heidegger Foto

„Die Sprache ist das Haus des Seins.“

— Martin Heidegger deutscher Philosoph 1889 - 1976
Über den Humanismus. Frankfurt a. M.: Klostermann, 1949. S. 5.

Max Stirner Foto

„Der Fanatismus ist gerade bei den Gebildeten zu Hause.“

— Max Stirner deutscher Philosoph 1806 - 1856
Der Einzige und sein Eigentum

Khalil Gibran Foto

„Vergesslichkeit ist eine Form der Freiheit.“

— Khalil Gibran libanesischer Künstler und Dichter 1883 - 1931
"Khalil Gibran: Sämtliche Werke", Patmos Verlag, Düsseldorf, 2003

Erich Kästner Foto

„Alles, was gigantische Formen annimmt, kann imponieren, auch die Dummheit.“

— Erich Kästner deutscher Schriftsteller 1899 - 1974
Fabian. Die Geschichte eines Moralisten

Otto Dix Foto

„Die dritte Person bei einem Gespräch ist der Kork, der verhindert, daß das Gespräch in die Tiefe geht.“

— Otto Dix deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit und des Expressionismus 1891 - 1969
Gespräch mit dem Porzellanrestaurator Richard Seyffarth, 1. Oktober 1962; zitiert nach Diether Schmidt: Otto Dix im Selbstbildnis, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, 2. Aufl. Berlin 1981, S. 255

Werbung
Jonathan Swift Foto

„Wir haben Religion genug, um einander zu hassen, aber nicht genug, um einander zu lieben.“

— Jonathan Swift englisch-irischer Schriftsteller und Satiriker 1667 - 1745
Gedanken über verschiedene Gegenstände / Thoughts on Various Subjects

Erwin Rommel Foto

„Krieg ohne Haß“

— Erwin Rommel deutscher Generalfeldmarschall während des Nationalsozialismus 1891 - 1944

Carlos Castaneda Foto

„Die Erde ist ein Ganzes. Die Menschheit ist ein Ganzes. Der Kosmos ist ein Ganzes. Und ich selbst bin dies Ganze.“

— Carlos Castaneda US-amerikanischer Anthropologe und Schriftsteller 1925 - 1998
Die Lehren des Don Juan

Boris Becker Foto

„Wenn es zu Hause nicht mehr stimmt, stürzt man sich in die Arbeit.“

— Boris Becker deutscher Tennisspieler und Olympiasieger 1967
dpa-Interview zur Bekanntgabe der Trennung von seiner Frau Barbara rp-online. de 6. Dez. 2000

Werbung
 Jesaja Foto
Wolfgang Borchert Foto
Jesus von Nazareth Foto
Kazuo Ishiguro Foto
Nächster