„Nonkonformismus ist die maulende Abhängigkeit von den herrschenden Thesen.“

Abel, gib acht (1962)

Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte

Ähnliche Zitate

Fritz Perls Foto
William Shakespeare Foto

„Abhängigkeit ist heiser, wagt nicht laut zu reden.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Molière Foto

„Abhängigkeit ist das Los der Frauen; Macht ist, wo die Bärte sind.“

—  Molière, Die Schule der Frauen

Die Schule der Frauen, III, 2 / Arnolphe
Original franz.: "Votre sexe n'est là que pour la dépendance: // Du côté de la barbe est la toute-puissance."
Die Schule der Frauen

Jean Jacques Rousseau Foto

„Eine unplausible These wird nicht schon dadurch begründet, dass man sie aufstellt.“

—  Rolf Dietrich Herzberg deutscher Rechtswissenschaftler 1938

Juristische Arbeitsblätter 1986, 541, 542

Simone de Beauvoir Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Connie Palmen Foto

„Ohne Abhängigkeit gibt es kein Glück. Man muß eine große Liebe auch ertragen lernen.“

—  Connie Palmen niederländische Schriftstellerin 1955

Brigitte 10/1999

George Washington Foto
Erich Fromm Foto
Jean de La Bruyere Foto
Terry Pratchett Foto
Jutta Allmendinger Foto
Max Weber Foto
Robert Menasse Foto
Ernst Jünger Foto
Baltasar Gracián Y Morales Foto
Immanuel Kant Foto
Ernst Jünger Foto

Ähnliche Themen