Zitate aus der Arbeit
Die Schule der Frauen

Die Schule der Frauen
MolièreOriginaltitel L'École des femmes (Französisch, 1662)

Die Schule der Frauen ist eine fünfaktige Komödie in Versen des französischen Dichters Molière. Die Erstaufführung fand am 26. Dezember 1662 in Paris statt.


Molière Foto

„Abhängigkeit ist das Los der Frauen; Macht ist, wo die Bärte sind.“

—  Molière, Die Schule der Frauen

Die Schule der Frauen, III, 2 / Arnolphe
Original franz.: "Votre sexe n'est là que pour la dépendance: // Du côté de la barbe est la toute-puissance."
Die Schule der Frauen

Ähnliche Autoren

Molière Foto
Molière21
französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker 1622 - 1673
William Shakespeare Foto
William Shakespeare187
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort29
französischer Schriftsteller
Voltaire Foto
Voltaire70
Autor der französischen und europäischen Aufklärung
François de La  Rochefoucauld Foto
François de La Rochefoucauld45
französischer Schriftsteller
Joseph Joubert Foto
Joseph Joubert49
französischer Moralist und Essayist
Francois Fénelon Foto
Francois Fénelon4
französischer Geistlicher und Schriftsteller
Claude Adrien Helvétius Foto
Claude Adrien Helvétius5
französischer Philosoph
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues40
französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller
Michel De Montaigne Foto
Michel De Montaigne56
französischer Philosoph und Autor
Ähnliche Autoren
Molière Foto
Molière21
französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker 1622 - 1673
William Shakespeare Foto
William Shakespeare187
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort29
französischer Schriftsteller
Voltaire Foto
Voltaire70
Autor der französischen und europäischen Aufklärung
François de La  Rochefoucauld Foto
François de La Rochefoucauld45
französischer Schriftsteller