„Frauen in Männerkleidern, ohne ihre wallenden Gewänder, verlieren an Anmut.“

—  Joseph Joubert, Gedanken, Versuche und Maximen, Gedanken, Versuche und Maximen
Joseph Joubert Foto
Joseph Joubert48
französischer Moralist und Essayist 1754 - 1824
Werbung

Ähnliche Zitate

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Männer und Frauen, die zu viel geliebt worden sind, verlieren oft die Fähigkeit, selber zu lieben.“

—  Otto von Leixner österreichisch-deutscher Schriftsteller, Literaturkritiker, Journalist und Historiker 1847 - 1907
Aus meinem Zettelkasten

Werbung
Simone de Beauvoir Foto
Eckhart Tolle Foto
Charles Bukowski Foto
Georg Büchner Foto
Mirza Ghulam Ahmad Foto
Friedrich Heinrich Jacobi Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Ich dachte mich selbst zu verlieren, und verliere nun einen Freund und in demselben die Hälfte meines Daseyns.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Selbstzeugnisse, Briefe und Gespräche, an Carl Friedrich Zelter, 1. Juni 1805, über seine Erkrankung und über Schillers Tod am 9. Mai 1805. In: Briefwechsel zwischen Goethe und Zelter in den Jahren 1796 bis 1832, Erster Theil, die Jahre 1796 bis 1811, Hrsg. Friedrich Wilhelm Riemer, Verlag von Duncker und Humblot, Berlin 1833, S. 164, Google Books https://books.google.de/books?id=LEMBAAAAQAAJ&pg=PA164&dq=%22Ich+dachte%22

Paulo Coelho Foto

„Jetzt, da sie nichts zu verlieren hatte, war sie frei.“

—  Paulo Coelho brasilianischer Schriftsteller und Bestseller-Autor 1947

Oscar Wilde Foto
Rainer Maria Rilke Foto
Leo Tolstoi Foto
Brad Pitt Foto

„Sie müssen alles verlieren, um etwas zu gewinnen.“

—  Brad Pitt US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent 1963

Frank Sinatra Foto

„Verliere nicht deinen Mut, werde wütend.“

—  Frank Sinatra US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer 1915 - 1998

Citát „Wenn ich meine Dämonen los würde, würde ich meine Engel verlieren.“
Tennessee Williams Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“