„Es gibt Leiden, derer sind nur die fähig, die ihrer würdig sind.“

Tagebuch vor Gott

Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Themen
leiden
Maurice Blondel Foto
Maurice Blondel3
französischer Philosoph 1861 - 1949

Ähnliche Zitate

Pierre-jean De Béranger Foto

„Ich leide viel, meine Kinder, es ist wahr; aber es gibt Leute, die lebend mehr leiden als ich im Sterben.“

—  Pierre-jean De Béranger französischer Lyriker und Liedtexter 1780 - 1857

Ruhm im Sterben, S. 177

George Meredith Foto

„Es gibt kein Leiden des Körpers, von dem die Seele nicht profitiert.“

—  George Meredith englischer Schriftsteller und Lyriker 1828 - 1909

Diana vom Kreuzweg

William Faulkner Foto
Julian Nagelsmann Foto

„Nichts. Leider nichts. Es gibt weder Punkte noch Geld noch Weltfrieden.“

—  Julian Nagelsmann deutscher Fußballtrainer 1987

Krisenclubs, Referees, BVB und Leipzig http://www.sueddeutsche.de/news/sport/fussball-krisenclubs-referees-bvb-und-leipzig-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-170119-99-947052 (sueddeutsche.de, 20. Januar 2017)

Fjodor Dostojewski Foto

„Es gibt kein Glück im Wohlstand, durch Leiden wird das Glück erkauft.“

—  Fjodor Dostojewski Russischer Schriftsteller des 19. Jahrhunderts 1821 - 1881

Raskolnikows Tagebuch
Andere und Briefe

Euripidés Foto
Gottfried von Straßburg Foto
Thomas Hobbes Foto
Woody Allen Foto
Ramin Bahrani Foto

„Man kann einen Film genauso zusammenbauen wie einen Tisch. Es gibt aber auch etwas, das man nicht beibringen kann, und das ist leider der interessanteste Teil, die Vision eines Künstlers.“

—  Ramin Bahrani 1975

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kino/the-white-tiger-ramin-bahrani-ueber-aussenseiter-und-den-iran-17161054.html

Farah Diba Foto

„Wenn ich einen schweren Moment durchlebe, sage ich mir immer: »Hör auf, dich zu bemitleiden. Hilf lieber anderen, es gibt so viel Leid auf der Welt.«“

—  Farah Diba iranische Kaiserin 1938

Hamburger Abendblatt, Aus aller Welt, 24. April 2004, abendblatt.de http://www.abendblatt.de/daten/2004/04/24/287791.html

Karl Barth Foto
Jean Jacques Rousseau Foto

„Wer nicht ein wenig Leid zu ertragen weiß, muss damit rechnen, viel zu leiden.“

—  Jean Jacques Rousseau, buch Emile oder über die Erziehung

Émile IV
Original franz.: "Qui ne sait pas supporter un peu de souffrance doit s’attendre à beaucoup souffrir."
Emile oder über die Erziehung (1762)

Wolfgang Amadeus Mozart Foto

„Zum Leiden bin ich auserkoren.“

—  Wolfgang Amadeus Mozart Komponist der Wiener Klassik 1756 - 1791

Julian Nagelsmann Foto

„Auf die Frage, was es Hoffenheim bringt, als einzige Mannschaft aus den europäischen Topligen noch ungeschlagen zu sein: "Nichts. Leider nichts. Es gibt weder Punkte noch Geld noch Weltfrieden."“

—  Julian Nagelsmann deutscher Fußballtrainer 1987

Krisenclubs, Referees, BVB und Leipzig http://www.sueddeutsche.de/news/sport/fussball-krisenclubs-referees-bvb-und-leipzig-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-170119-99-947052 (sueddeutsche.de, 20. Januar 2017)

Anne Frank Foto
Ernst Toller Foto
David Lynch Foto

„Du musst ja nicht leiden, um Leid im Film zu zeigen. Du kannst Dinge verstehen.“

—  David Lynch US-amerikanischer Regisseur 1946

sueddeutsche.de http://www.sueddeutsche.de/kultur/artikel/765/75690/7/, 12. Mai 2006 (Stand: 30. November 2007)

Giovanni Paisiello Foto
Franz Grillparzer Foto

„Für das Geliebte leiden ist so süß.“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872

Sappho IV, 2 (Sappho). Wien: Wallishausser, 1819. S. 75 http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno-buch?apm=0&aid=241&teil=0303&seite=00000075&zoom=2
Stücke

Ähnliche Themen