Zitate über Erfolg und Glück

Verwandte Themen
Adolf Hitler Foto

„Was für ein Glück für die Regierenden, daß die Menschen nicht denken!“

—  Adolf Hitler deutscher Diktator 1889 - 1945
am 18./19. Januar 1942 in der Wolfsschanze; Monologe im Führer-Hauptquartier 1941-1944. Aufgezeichnet von Heinrich Heim, herausgegeben von Werner Jochmann. Hamburg 1980, S. 213 books. google.

Anne Frank Foto
Werbung
Andrzej Majewski Foto
Citát „Denn Dummheit und Glück ja mit vorliebe Hand in Hand gingen.“
Milan Kundera Foto
Tupac Shakur Foto
Tupac Shakur Foto
Theodor Fontane Foto

„Die Dinge beobachten gilt mir beinah' mehr als sie besitzen, und so hat man schließlich seinen Glück- und Freudeertrag wie anscheinend Bevorzugtere.“

—  Theodor Fontane Deutscher Schriftsteller 1819 - 1898
Briefe an seine Familie. 2. Band. 3. Auflage. Berlin: F. Fontane & Co. 1905. Seite 70. Google Books-USA*

Werbung
Marshall McLuhan Foto

„Einige Psychoanalytiker leiten das Geld vom frühkindlichen Trieb, mit Kot zu spielen, ab.“

—  Marshall McLuhan kanadischer Medientheoretiker 1918 - 1980
Die magischen Kanäle, 1968

Marilyn Manson Foto

„Wenn alle Ihre Wünsche erfüllt sind, werden viele Ihrer Träume zerstört.“

—  Marilyn Manson US-amerikanischer Musiker und Mitglied der Rockband Marilyn Manson 1969

Wiglaf Droste Foto

„Richtig glücklich ist ein Grüner erst, wenn er anderen etwas verbieten kann“

—  Wiglaf Droste deutscher Schriftsteller, Journalist, Gastronomiekritiker und Sänger 1961
Kommentar in "junge Welt" vom 20. Dezember 2010, junge Welt: Krieg ja, aber nikotinfrei

Citát „Ich will meine Frau glücklich machen, und nicht mein Glück durch sie machen.“
Wolfgang Amadeus Mozart Foto

„Ich will meine Frau glücklich machen, und nicht mein Glück durch sie machen.“

—  Wolfgang Amadeus Mozart Komponist der Wiener Klassik 1756 - 1791
Brief an seinen Vater, 1782, über seine Liebesheirat mit Constanze Weber, zitiert in Focus "Dem Genie auf der Spur

Werbung
Citát „Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“
 Demokrit Foto
Citát „Die schönsten Träume von Freiheit werden ja im Kerker geträumt.“
Friedrich Schiller Foto

„Die schönsten Träume von Freiheit werden ja im Kerker geträumt.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Briefe über Don Carlos, 2. Brief

Ayn Rand Foto
Tupac Shakur Foto

„Die Realität ist schlecht, aber Träume sind real.“

—  Tupac Shakur US-amerikanischer Rap-Musiker 1971 - 1996

Folgend
Die heutige Jubiläen
Jürgen Habermas Foto
Jürgen Habermas7
deutscher Soziologe und Philosoph 1929
Isabella Rossellini Foto
Isabella Rossellini1
italienische Schauspielerin 1952
Carmine Crocco Foto
Carmine Crocco
italienischer Brigant 1830 - 1905
Tasha Tudor
US-amerikanische Buchillustratorin und Kinderbuchautorin 1915 - 2008
Weitere 58 heute Jubiläen