Zitate von Vespasian

Vespasian Foto
4   0

Vespasian

Geburtstag: 17. November 9 n.Chr.
Todesdatum: 23. Juni 79 n.Chr.
Andere Namen: Imperatore Vespasiano

Vespasian war vom 1. Juli 69 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Sein Geburtsname war Titus Flavius Vespasianus, als Kaiser führte er den Namen Imperator Caesar Vespasianus Augustus. Er konnte den Bürgerkrieg und die Auseinandersetzungen um das Kaiseramt im Vierkaiserjahr 69 n. Chr. für sich entscheiden und wurde der erste römische Kaiser aus der flavischen Dynastie.

Vespasian war ein Realpolitiker. Während seiner zehnjährigen Herrschaft gelang es ihm, das Reich sowohl politisch als auch finanziell zu stabilisieren. Er stellte seine Herrschaft in die julisch-claudische Tradition und knüpfte insbesondere an Augustus an, womit er sich zugleich deutlich von Nero abgrenzte. Zur pax Augusta trat eine pax Flavia. Seine Finanzpolitik glich die Staatsschulden der Regierungszeit Neros aus und erlaubte ihm ein reges Bauprogramm; die Haushaltslage wurde in erster Linie durch die Wiedereinführung von Steuern, Steuererhöhungen und neue Steuern verbessert. Vespasian förderte Kunst und Literatur und die Integration der hochrangigen italischen Familien in den Senat. Aufgrund seiner militärischen Erfahrungen und Verbindungen, geschickter Propaganda und eines zum größten Teil ausgleichenden Verhältnisses zum Senat war er ein beliebter und erfolgreicher Kaiser. Wikipedia

Zitate Vespasian

„Für einen Kaiser ziemt es sich, im Stehen zu sterben.“

—  Vespasian

gemäß Sueton, vita divi Vespasiani, XXIV

„Geld stinkt nicht!“

—  Vespasian

Vespasianus 23

„Obwohl es von Urin stammt.“

—  Vespasian

gemäß Sueton, vita divi Vespasiani, XXIII

„Ein Kaiser muss stehend sterben.“

—  Vespasian

letzte Worte gemäß Sueton's Kaiserbiographien, verdeutscht von Adolph Stahr. Stuttgart 1857. Seite 455 books.google http://books.google.de/books?id=J3cVAAAAYAAJ&pg=PA455&dq=stehend
Original lat.: "imperatorem ait statem mori oportere" - vita divi Vespasiani, XXIV (bei perseus.tufts.edu) http://www.perseus.tufts.edu/hopper/text?doc=Perseus%3Atext%3A1999.02.0061%3Alife%3Dves.%3Achapter%3D24

„Money does not smell.“

—  Vespasian

Chmaber's Dictionary of Quotations, p. 879-880, attributed "His son Titus had objected to a tax on the contents of the city's urinals (used by fullers). Quoted in Suetonius Vespasian, chapter 23.

Ähnliche Autoren

Marcus Aurelius Foto
Marcus Aurelius46
römischer Kaiser und Philosoph
Juvenal Foto
Juvenal23
römischer Satirendichter
Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter
Seneca d.J. Foto
Seneca d.J.90
römischer Philosoph
Vergil Foto
Vergil19
römische Dichter
Tacitus Foto
Tacitus11
römischer Historiker und Senator
Titus Livius Foto
Titus Livius16
römischer Geschichtsschreiber
Ovid Foto
Ovid42
römischer Dichter
Catull Foto
Catull6
römischer Dichter
Petron Foto
Petron8
römischer Schriftsteller
Heutige Jubiläen
Isaac Bashevis Singer Foto
Isaac Bashevis Singer9
polnisch-US-amerikanischer Schriftsteller und Literaturnobe… 1902 - 1991
Alexandre Dumas d.Ä. Foto
Alexandre Dumas d.Ä.7
französischer Schriftsteller 1802 - 1870
Tanizaki Jun’ichirō Foto
Tanizaki Jun’ichirō7
japanischer Schriftsteller 1886 - 1965
Frank Wedekind Foto
Frank Wedekind31
deutscher Schriftsteller und Schauspieler 1864 - 1918
Weitere 48 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Marcus Aurelius Foto
Marcus Aurelius46
römischer Kaiser und Philosoph
Juvenal Foto
Juvenal23
römischer Satirendichter
Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter
Seneca d.J. Foto
Seneca d.J.90
römischer Philosoph
Vergil Foto
Vergil19
römische Dichter