Zitate von Klabund

 KlabundFoto

10  0

Klabund

Geburtstag:4. November 1890
Todesdatum:14. August 1928

Klabund war ein deutscher Schriftsteller.

Zitate Klabund

Bestellen Sie Zitate:



 Klabund Foto
Klabund10
deutscher Schriftsteller
„Er fiel wie eine Qualle, die zur Ebbe auf Strand geriet, in sich zusammen.“ Störtebeker. Aus: Werke, Band 8: Aufsätze und verstreute Prosa. Hrsg. von Joachim Grage und Christian von Zimmermann. Berlin: Elfenbein, 2003. S. 106. ISBN 3-932245-19-9




 Klabund Foto
Klabund10
deutscher Schriftsteller

 Klabund Foto
Klabund10
deutscher Schriftsteller
„In der Dichtung schlägt das Herz eines Volkes und sein Gewissen.“ Klabund - Geschichte der Weltliteratur in einer Stunde. Leipzig, 1922, Dürr & Weber, Seite 5




 Klabund Foto
Klabund10
deutscher Schriftsteller

 Klabund Foto
Klabund10
deutscher Schriftsteller

Ähnliche Autoren