Zitate Jean Paul

Citát „Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus welchem wir nicht getrieben werden können.“

„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus welchem wir nicht getrieben werden können.“

—  Jean Paul
Impromptü's, welche ich künftig in Stammbücher schreiben werde (Cotta'sches Taschenbuch für Damen, 1812), 29. Google Books

Werbung
Werbung
Werbung

„Ich kenne nur eine Sache, die süßer ist, als ein Buch zu machen, nämlich eines zu entwerfen.“

—  Jean Paul
Des Quintus Fixlein Leben bis auf unsere Zeiten; in funfzehn Zettelkästen, Zweiter Zettelkasten, Jean Paul: Werke. Band 4, München 1959–1963, S. 78-87., www. zeno. org

Die heutige Jubiläen
Georg Büchner Foto
Georg Büchner67
Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revoluti… 1813 - 1837
Helmut Gollwitzer Foto
Helmut Gollwitzer3
evangelischer Theologe und Schriftsteller 1908 - 1993
George William Foote Foto
George William Foote
englischer Schriftsteller und Vertreter des Säkularismus 1850 - 1915
Weitere 73 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Thomas Kling Foto
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Hans Bemmann Foto
Hans Bemmann20
österreichischer Schriftsteller
Arnold Zweig Foto
Arnold Zweig10
deutscher Schriftsteller und Politiker, MdV