Zitate von Gerhard Tersteegen

Gerhard Tersteegen Foto
3   1

Gerhard Tersteegen

Geburtstag: 25. November 1697
Todesdatum: 3. April 1769

Werbung

Gerhard Tersteegen war ein deutscher Laienprediger und Schriftsteller. Er wirkte am Niederrhein als bedeutender Kirchenlieddichter und Mystiker des reformierten Pietismus.

Ähnliche Autoren

Friedrich Christoph Oetinger Foto
Friedrich Christoph Oetinger2
deutscher Theologe und Pietist
Georg Rollenhagen Foto
Georg Rollenhagen14
deutscher Schriftsteller, Pädagoge und Prediger
Alexandre Vinet Foto
Alexandre Vinet2
Schweizer Theologe und Literaturhistoriker
Johann Kaspar Lavater Foto
Johann Kaspar Lavater3
Schweizer Pfarrer, Philosoph und Schriftsteller
Karl Barth Foto
Karl Barth3
Schweizer Theologe
Manfred Lütz Foto
Manfred Lütz4
deutscher Arzt, katholischer Theologe und Schriftsteller
Zacharias Werner Foto
Zacharias Werner10
deutscher Dichter und Dramatiker der Romantik
Henry Ward Beecher Foto
Henry Ward Beecher2
US-amerikanischer Prediger
Johann Gottfried Herder Foto
Johann Gottfried Herder40
deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der W…
Angelus Silesius Foto
Angelus Silesius17
deutscher Barockdichter

Zitate Gerhard Tersteegen

„Ich bete an die Macht der Liebe, // Die sich in JEsu offenbart; // Ich geb mich hin dem freyen Triebe, // Wodurch ich Wurm geliebet ward; // Ich will, an statt an mich zu dencken, // ins Meer der Liebe mich ersencken.“

—  Gerhard Tersteegen
Die in JEsu eröffnete Liebe GOttes, 4. Strophe, in: Geistliches Blumen-Gärtlein Inniger Seelen; Oder, kurtze Schluß-Reimen, Betrachtungen und Lieder, Ueber allerhand Wahrheiten des Inwendigen Christenthums; Zur Erweckung, Stärckung und Erquickung in dem Verborgenen Leben Mit Christo in GOTT. Nebst der Frommen Lotterie. Neueste Auflage. Reutlingen und Fürth oJ (1756) S. 418 books.google http://books.google.de/books?id=kwI-AAAAcAAJ&pg=PT427

„Ein Blümlein, wenn’s die Sonne spüret, // Sich öffnet stille, sanft und froh: // Wann GOttes Gnade dich berühret, // Laß auch dein Herz bewirken so.“

—  Gerhard Tersteegen
„Ein Blümlein“, in: Der Frommen Lotterie, in: Geistliches Blumengärtlein inniger Seelen: oder, Kurze Schluss-Reimen, Betrachtungen und Lieder. S. 462 books.google http://books.google.de/books?id=jLBVAAAAYAAJ&pg=PA462

Die heutige Jubiläen
Judith Butler Foto
Judith Butler6
US-amerikanische Philosophin, Hochschullehrerin und Autorin 1956
Steve Jobs Foto
Steve Jobs15
US-amerikanischer Unternehmer, Mitbegründer von Apple Compu… 1955 - 2011
Friedrich Buchholz Foto
Friedrich Buchholz8
deutscher Schriftsteller 1768 - 1843
Bertrice Small Foto
Bertrice Small
1937 - 2015
Weitere 60 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Friedrich Christoph Oetinger Foto
Friedrich Christoph Oetinger2
deutscher Theologe und Pietist
Georg Rollenhagen Foto
Georg Rollenhagen14
deutscher Schriftsteller, Pädagoge und Prediger
Alexandre Vinet Foto
Alexandre Vinet2
Schweizer Theologe und Literaturhistoriker
Johann Kaspar Lavater Foto
Johann Kaspar Lavater3
Schweizer Pfarrer, Philosoph und Schriftsteller
Karl Barth Foto
Karl Barth3
Schweizer Theologe