Zitate von Ferdinand Ebner

8  0

Ferdinand Ebner

Geburtstag:1882
Todesdatum:1931

Ferdinand Ebner war ein Volksschullehrer und Philosoph.

Er wird zusammen mit Martin Buber zu den herausragendsten Vertretern des dialogischen Denkens gerechnet.

Ebners Philosophie ist an der Ich-Du-Beziehung orientiert und bereitet den christlichen Existenzialismus Gabriel Marcels vor. Ausgehend von der Einheit von Ich und Du im Wort entwickelte Ebner eine religiös fundierte Sprachphilosophie.

Zitate Ferdinand Ebner

Die heutige Jubiläen
Oscar Wilde Foto
Oscar Wilde286
irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Adolph Freiherr Knigge Foto
Adolph Freiherr Knigge20
deutscher Schriftsteller und Aufklärer 1752 - 1796
 Marie Antoinette Foto
Marie Antoinette12
Erzherzogin von Österreich 1755 - 1793
George Catlett Marshall Foto
George Catlett Marshall2
amerikanischer General of the Army und Staatsmann 1880 - 1959
Weitere 17 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Karl Raimund Popper Foto
Karl Raimund Popper15
österreichisch-britischer Philosoph und Wissenschaftstheo...
Paul Feyerabend Foto
Paul Feyerabend4
österreichischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker
Karl Rahner Foto
Karl Rahner6
deutscher katholischer Theologe
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer34
österreichischer Dramatiker
Max Stirner Foto
Max Stirner32
deutscher Philosoph
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
Helmut Seethaler Foto
Helmut Seethaler6
österreichischer Schriftsteller
Peter Turrini Foto
Peter Turrini2
österreichischer Schriftsteller
Joachim Perinet1
österreichischer Schauspieler und Schriftsteller des Alt-...
Otto Gross Foto
Otto Gross4
österreichischer Psychiater, Psychoanalytiker und Anarchist