Zitate von Erich von Däniken

Erich von Däniken Foto
5   1

Erich von Däniken

Geburtstag: 14. April 1935

Werbung

Erich Anton Paul von Däniken ist ein Schweizer Buchautor, der die Prä-Astronautik einem breiten Lesepublikum bekannt gemacht hat.

Seine Bücher wurden in 32 Sprachen übersetzt und haben bei einer Gesamtauflage von 63 Millionen verkauften Exemplaren teilweise Bestseller-Status erreicht. Zwei seiner Bücher wurden verfilmt, weitere Filme sind an Dänikens Ideen angelehnt. Seine stets aus archäologischen Funden und Befunden abgeleiteten Thesen werden durch von Däniken nicht wissenschaftlich bewiesen, sondern lediglich im Stil „narrativer Sachbücher“ präsentiert und daher auch als „phantastische Wissenschaft“ bezeichnet.

Werk

Erinnerungen an die Zukunft
Erich von Däniken

Zitate Erich von Däniken

„Der unangefochtene Gläubige einer Religion ist überzeugt, daß er die »Wahrheit« hat. Das gilt nicht nur für den Christenmenschen.“

—  Erich von Däniken, buch Erinnerungen an die Zukunft
Erinnerungen an die Zukunft, Erinnerungen an die Zukunft. Ungelöste Rätsel der Vergangenheit. Düsseldorf und Wien: Econ-Verlag, 1968. S. 85. ISBN 3-404-60274-9

Werbung
Die heutige Jubiläen
Chuck Palahniuk Foto
Chuck Palahniuk47
US-amerikanischer Autor 1962
Anaïs Nin Foto
Anaïs Nin105
US-amerikanische Schriftstellerin 1903 - 1977
Malcolm X Foto
Malcolm X35
US-amerikanischer Führer der Bürgerrechtsbewegung 1925 - 1965
Baruch Spinoza Foto
Baruch Spinoza28
niederländischer Philosoph des Rationalismus 1632 - 1677
Weitere 72 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Rolf Dobelli Foto
Rolf Dobelli12
Schweizer Schriftsteller und Unternehmer
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt30
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Johann Kaspar Lavater Foto
Johann Kaspar Lavater3
Schweizer Pfarrer, Philosoph und Schriftsteller
Peter Bieri Foto
Peter Bieri2
Schweizer Philosoph und Schriftsteller
Heinrich Leuthold Foto
Heinrich Leuthold6
Schweizer Dichter