Zitate von August Kopisch

August Kopisch Foto
1   0

August Kopisch

Geburtstag: 26. Mai 1799
Todesdatum: 6. Februar 1853

August Kopisch war ein deutscher Erfinder, Landschafts- und Historienmaler und Schriftsteller bzw. Dichter. Wikipedia

Zitate August Kopisch

„Ach, daß es noch wie damals wär! // Doch kommt die schöne Zeit nicht wieder her!“

—  August Kopisch

Die Heinzelmännchen. In: Gedichte. Berlin: Duncker und Humblot, 1836. S. 102, Vers 111f.

Ähnliche Autoren

John Ruskin Foto
John Ruskin4
englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozia…
Friedrich Von Bodenstedt Foto
Friedrich Von Bodenstedt16
deutscher Schriftsteller
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane78
Deutscher Schriftsteller
Jean Paul Foto
Jean Paul73
deutscher Schriftsteller
Claude Monet Foto
Claude Monet15
französischer Maler des Impressionismus
William Blake Foto
William Blake25
englischer Maler und Dichter
Vincent Van Gogh Foto
Vincent Van Gogh35
niederländischer Maler und Zeichner
Lewis Carroll Foto
Lewis Carroll14
britischer Schriftsteller, Mathematiker und Fotograf
Emile Zola Foto
Emile Zola10
französischer Schriftsteller und Journalist des 19. Jahrhun…
Heinrich Heine Foto
Heinrich Heine103
deutscher Dichter und Publizist
Heutige Jubiläen
Omar Khayyam Foto
Omar Khayyam24
persischer Mathematiker, Astronom, Philosoph und Dichter 1048 - 1131
Bertrand Russell Foto
Bertrand Russell70
britischer Mathematiker und Philosoph 1872 - 1970
Walter Gropius Foto
Walter Gropius11
deutscher Architekt und der Gründer des Bauhauses 1883 - 1969
Franziska zu Reventlow Foto
Franziska zu Reventlow18
deutsche Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin 1871 - 1918
Weitere 69 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
John Ruskin Foto
John Ruskin4
englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozia…
Friedrich Von Bodenstedt Foto
Friedrich Von Bodenstedt16
deutscher Schriftsteller
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane78
Deutscher Schriftsteller
Jean Paul Foto
Jean Paul73
deutscher Schriftsteller
Claude Monet Foto
Claude Monet15
französischer Maler des Impressionismus