„Denn man hört nie auf erziehungsbedürftig zu sein; ich gehe noch jetzt in die Schule und lerne von Leuten, die meine Enkel sein könnten.“

Meine Kinderjahre. Autobiographischer Roman

Letzte Aktualisierung 24. September 2020. Geschichte
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane78
Deutscher Schriftsteller 1819 - 1898

Ähnliche Zitate

Paulo Coelho Foto
Galileo Galilei Foto
Seneca d.J. Foto

„Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir.“

—  Seneca d.J., buch Epistulae morales

Der Satz wird im Sprichwort umgekehrt zitiert. Seneca tadelt hier den Schulbetrieb.
Moralische Briefe an Lucilius - Epistulae morales ad Lucilium
Original: (lat) Non vitae, sed scholae discimus.
Quelle: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XVII, 106, 12

George Washington Foto
Maurice Blondel Foto
Malala Yousafzai Foto
Franziska zu Reventlow Foto

„Das Heimweh hört doch nie auf.“

—  Franziska zu Reventlow deutsche Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin 1871 - 1918

Tagebücher, 31. Dezember [1899]. In: Gesammelte Werke, München: Langen, 1925. wolfgang-rieger.de http://www.wolfgang-rieger.de/OnlineTexte/Reventlow/Tagebuecher/Tagebuecher2.htm
Tagebücher 1886-1910

Benjamin Franklin Foto

„Erfahrung ist eine teure Schule, aber Narren wollen anderswo nicht lernen.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Original engl.: "Experience keeps a dear school, but fools will learn in no other, and scarce in that." - The way to wealth, 1758
Poor Richard's Almanach

Benjamin Franklin Foto

„Erfahrung ist eine teure Schule, aber Narren wollen anderswo nicht lernen.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Citát „Sie können in der Schule nicht lernen, was die Welt nächstes Jahr tun wird.“
Henry Ford Foto
Dwight David Eisenhower Foto

„Ich habe meine Frau, meine Kinder und meine Enkel immer geliebt, und ich habe mein Land immer geliebt. Ich will gehen. Gott, nimm mich.“

—  Dwight David Eisenhower Präsident der Vereinigten Staaten 1890 - 1969

Letzte Worte, 28. März 1969
Original engl.: "I've always loved my wife, my children, and my grandchildren, and I've always loved my country. I want to go. God, take me."

Jerry Hall Foto

„Spare dein Geld, geh' zur Schule und hab' Plan B.“

—  Jerry Hall US-amerikanisches Model 1956

auf die Frage, was sie minderjährigen Models rate, ZDF, Sendung Wetten, dass ...? vom 24. Januar 2009

„Die Leute fühlen, dass Deutschland ein sicheres Land ist, das ihnen Perspektiven bietet, die sie in Bosnien nie bekommen könnten.“

—  Nadina Maličbegović

https://www.sueddeutsche.de/politik/deutschland-gesundheitspolitik-pflegekraefte-bosnien-1.4823721

Frank Zappa Foto
Gerhard Uhlenbruck Foto

„Man lernt nie aus: Aus diesem Satz sollte man lernen.“

—  Gerhard Uhlenbruck deutscher Mediziner und Aphoristiker 1929

Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 159
Die Wahrheit lügt in der Mitte

Orson Welles Foto
Friedrich Fröbel Foto

„Wer nicht im und durchs Leben die Bedeutung der Schule […] gefunden hat, dem wird nie die Schule ins Leben übergehen, zum Leben werden. Denn wohl ist die Schule das Höchste, aber nur dann wenn sie Leben ist.“

—  Friedrich Fröbel deutscher Pädagoge 1782 - 1852

Quelle: E. Hoffmann, R.Wächter (Hrsg.): Briefe und Dokumente über Keilhau. Stuttgart 1986. online http://www.kindheit-und-umwelt.de.tl/Stellungnahmen-von-P.ae.dagogen-zum-Lernen-in-der-Schule.htm

Dante Alighieri Foto

„Geh deinen Weg und lass die Leute reden!“

—  Dante Alighieri italienischer Dichter und Philosoph 1265 - 1321

Thierry Mugler Foto

„O Gott, die Schule war so langweilig! Ich ging nie hin! Aber ich musste eigentlich.“

—  Thierry Mugler französischer Modeschöpfer 1948

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/stil/mode-design/thierry-mugler-im-interview-konventionen-habe-ich-nie-verstanden-17005247.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Friedrich Schiller Foto

Ähnliche Themen