„Übeltäter von großem Reichtum.“

Original

Malefactors of great wealth.

Phrase first used in a speech at Provincetown, Massachusetts (20 August 1907)
1900s

Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Theodore Roosevelt Foto
Theodore Roosevelt95
US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1858 - 1919

Ähnliche Zitate

Mohammed Foto

„Reichtum bedeutet nicht, dass man viele große Eigenschaft hat, aber Reichtum ist Selbst-Zufriedenheit.“

—  Mohammed Religionsstifter des Islam 570 - 632

Sahih Buchari

Epikur Foto
Anne Frank Foto
Seneca d.J. Foto

„Wer aufgrund seines Reichtums und seiner Ehrenstellung einen höheren Rang einnimmt, ist nicht groß. Warum erscheint er aber als groß? Weil man ihn mit dem Sockel misst.“

—  Seneca d.J., buch Epistulae morales

Original: lat.: "Nemo istorum quos divitiae honoresque in altiore fastigio ponunt magnus est. Quare ergo magnus videtur? cum basi illum sua metiris."
Quelle: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVI, 31

Francis Bacon Foto

„Reichtum ist zum Ausgeben da.“

—  Francis Bacon englischer Philosoph, Staatsmann und Naturwissenschaftler 1561 - 1626

Saadí Foto

„Wer gern verschenkt, von dem ist Reichtum fern, und wer den Reichtum hat, verschenkt nicht gern.“

—  Saadí, buch Golestan

Der Rosengarten (Gulistan), 7, vom Einfluss der Erziehung
Original Farsi: "کریمان را به دست اندر درم نیست // خداوندان نعمت را کرم نیست"

Curt Goetz Foto

„Armut ist keine Schande. Reichtum auch nicht.“

—  Curt Goetz deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler 1888 - 1960

Georg Herwegh Foto

„Mein ganzer Reichtum ist mein Lied.“

—  Georg Herwegh revolutionärer deutscher Dichter 1817 - 1875

Leicht Gepäck

Diogenes von Sinope Foto

„Reichtum ist die Kotze des Glücks.“

—  Diogenes von Sinope griechischer Philosoph, Schüler des Antisthenes -404 - -322 v.Chr

Ralph Waldo Emerson Foto

„Der erste Reichtum ist Gesundheit.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

John Locke Foto

„Aller Reichtum ist das Produkt der Arbeit.“

—  John Locke englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Franz Werfel Foto

„Der sicherste Reichtum ist die Armut an Bedürfnissen.“

—  Franz Werfel österreichischer Schriftsteller 1890 - 1945

Zwischen Oben und Unten : Prosa, Tagebücher, Aphorismen, literarische Nachträge. München [u.a.]: Langen-Müller, 1975, S. 168 ISBN 3-7844-1562-8

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Doris Day Foto

„Dankbarkeit ist Reichtum. Beschwerde ist Armut.“

—  Doris Day US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin 1922 - 2019

Henry David Thoreau Foto
Denis Diderot Foto

„Die Armut hat ihre Freiheiten, der Reichtum seine Zwänge.“

—  Denis Diderot Französischer Schriftsteller und Philosoph des 18. Jahrhunderts 1713 - 1784

Gründe, meinem alten Hausrock nachzutrauern
Zitate mit unvollständiger Quellenangabe

Carlos Slim Helú Foto
Anne Frank Foto
Citát „Reichtum allein macht nicht das Glück auf Erden.“
Albert Lortzing Foto

„Reichtum allein macht nicht das Glück auf Erden.“

—  Albert Lortzing deutscher Komponist, Schauspieler und Sänger 1801 - 1851

Oper der Waffenschmied

Ludwig XIV. von Frankreich Foto

„Unsere Untertanen, mein Sohn, sind unser wahrer Reichtum.“

—  Ludwig XIV. von Frankreich König von Frankreich und Navarra 1643-1715 1638 - 1715

Memoiren

Ahmed Sékou Touré Foto

„Wir ziehen Armut in Freiheit Reichtum in der Sklaverei vor.“

—  Ahmed Sékou Touré guineischer Diktator 1922 - 1984

am 25. August 1958, bbc.co.uk/afrique 26. März 2014 http://www.bbc.co.uk/afrique/region/2014/03/140326_guinee_sekou.shtml.
Original franz.: "Il n’y a pas de dignité sans liberté, nous préférons la pauvreté dans la liberté à la richesse dans l’esclavage."

Ähnliche Themen