„Wenn Sie für nichts stehen, fallen Sie auf alles herein.“

—  Malcolm X

Original

If you dont stand for something you fall for everything.

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 29. Januar 2021. Geschichte
Themen
fall, falle, stehen
Malcolm X Foto
Malcolm X77
US-amerikanischer Führer der Bürgerrechtsbewegung 1925 - 1965

Ähnliche Zitate

Katherine Mansfield Foto

„Wir müssen zu unseren Ansichten stehen und es riskieren, um ihretwillen zu Fall zu kommen.“

—  Katherine Mansfield neuseeländisch-britische Schriftstellerin 1888 - 1923

Briefe

Josef Stalin Foto

„Man muss die überlebte Vorstellung fallen lassen, dass nur Europa uns den Weg weisen könne. Es gibt einen dogmatischen Marxismus und einen schöpferischen Marxismus. Ich stehe auf dem Boden des letzteren.“

—  Josef Stalin sowjetischer Politiker 1879 - 1953

Erwiderung an Preobrashenski zur Frage des 9. Punktes der Resolution „Über die politische Lage“, 3. August 1917, auf dem VI. Parteitag der SDAPR (Bolschewiki). Werke. Band 3, Verlag Roter Morgen, Hamburg 1971], S. 101

Sophie Scholl Foto

„Steh zu den Dingen, an die du glaubst. Auch, wenn du alleine dort stehst.“

—  Sophie Scholl deutsche Widerstandskämpferin im Dritten Reich 1921 - 1943

Martin Luther Foto

„Hier stehe Ich. Ich kann nicht anders.“

—  Martin Luther Reformator, Theologe, Bibelübersetzer 1483 - 1546

Variante: Hier stehe ich, ich kann nicht anders

Raymond Chandler Foto

„Die Ideen, für die ich stehe, sind nicht meine.“

—  Dale Carnegie US-amerikanischer Schriftsteller und Persönlichkeitstrainer 1888 - 1955

Felix Baumgartner Foto
Joseph Goebbels Foto
Alfred Döblin Foto

„Sie [Die Juden Anm. des Autors] waren in eine Falle gegangen. Die Falle der Judenemanzipation.“

—  Alfred Döblin deutscher Arzt und Schriftsteller 1878 - 1957

Alfred Döblin: Der Beitrag Heines zu Deutschlands Entwicklung (1935). In: Heine und die Nachwelt Geschichte seiner Wirkung in den deutschsprachigen Ländern, hrsg von Dietmar Goltschnigg u.a., Berlin 2008, S. 383.
Sonstiges

Ludwig Wittgenstein Foto

„Die Welt ist alles, was der Fall ist.“

—  Ludwig Wittgenstein, buch Tractatus Logico-Philosophicus

Tractatus Logico-Philosophicus

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Joseph Campbell Foto

„Wenn Du fällst.... tauche.“

—  Joseph Campbell US-amerikanischer Mythenforscher, Professor und Autor 1904 - 1987

Friedrich Schiller Foto

„Da steh' ich, ein entlaubter Stamm!“

—  Friedrich Schiller, Wallensteins Tod

Wallensteins Tod, III, 18 / Wallenstein
Wallenstein - Trilogie (1798-1799), Wallensteins Tod

Heraklit Foto

„Alles ist in Bewegung und nichts bleibt stehen.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535

Theodore Roosevelt Foto
Arthur Conan Doyle Foto
Steve Jobs Foto

„Es wird dir den Unterkiefer fallen lassen.“

—  Steve Jobs US-amerikanischer Unternehmer, Mitbegründer von Apple Computer 1955 - 2011

Friedrich Hölderlin Foto

„Man kann auch in die Höhe fallen, so wie in die Tiefe.“

—  Friedrich Hölderlin deutscher Lyriker 1770 - 1843

Aphorismen, in J. Ch. F. Hölderlin, Theoretische Schriften, Meiner, 1998,

Fest Foto

„Man soll die Feste feiern wie sie fallen“

—  Fest römischer Lexikograph

Sprichwort
Sprichwörter und Volksmund

Ähnliche Themen