„Kunst ist meine Sprache, Stifte und Pinsel sind meine Rüstung.“

Stay Awake

Bearbeitet von Monnystr, Lord Gibson. Letzte Aktualisierung 22. Mai 2020. Geschichte

Ähnliche Zitate

Orson Welles Foto
Ernst Krieck Foto

„Kunst ist weniger eine Sprache, als vielmehr die Sprache eine Kunstform ist.“

—  Ernst Krieck deutscher Erziehungswissenschaftler, Vordenker der nationalsozialistischen Pädagogik 1882 - 1947

Persönlichkeit und Kultur

Friedrich Hölderlin Foto

„Was bleibet aber, stiften die Dichter.“

—  Friedrich Hölderlin deutscher Lyriker 1770 - 1843

Andenken, 1803, letzter Vers, in: Friedrich Hölderlin, Exzentrische Bahnen, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, S. 51f., gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/friedrich-h-262/41

Jacques Lacan Foto

„Kunst und Sprache existieren allgemein, um den Mangel zu verbergen.“

—  Jacques Lacan französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

Joseph Görres Foto

„In der Sprache stellt die Kunst ihr erstes Bildwerk dar [.. ]“

—  Joseph Görres deutscher Gymnasial- und Hochschullehrer und katholischer Publizist 1776 - 1848

Steve Jobs Foto
Boris Becker Foto

„Man sagt ja, die Erinnerung male mit einem goldenen Pinsel.“

—  Boris Becker deutscher Tennisspieler und Olympiasieger 1967

Das Leben ist kein Spiel

Gotthold Ephraim Lessing Foto

„Nicht jeder, der den Pinsel in die Hand nimmt und Farben verquistet, ist ein Maler.“

—  Gotthold Ephraim Lessing deutscher Dichter der Aufklärung 1729 - 1781

Hamburgische Dramaturgie 101-104
Hamburgische Dramaturgie

„Das Kriegshandwerk lässt sich nicht abschaffen und die Rüstungen lassen sich nicht einstellen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 82
Da-De

William Shakespeare Foto

„Ich will fechten, // Bis mir das Fleisch gehackt ist von den Knochen. // Gebt meine Rüstung mir!“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

5. Akt, 3. Szene / Macbeth
Original engl. "I’ll fight till from my bones my flesh be hacked. Give me my armor."
Macbeth - The Tragedy of Macbeth

Bertrand Russell Foto
Salvador Dalí Foto

„Man muß systematisch Verwirrung stiften, das setzt Kreativität frei.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

Peter Paul Rubens Foto
Karel May Foto

„Bilder, bei deren Anblick sich das Menschenherz empört, soll man weder mit dem Pinsel noch mit der Feder malen.“

—  Karel May deutscher Schriftsteller 1842 - 1912

Winnetou der Rote Gentleman. 2. Band, 1893, S. 389

Enzo Ferrari Foto

„Wenn du einem Kind die Aufgabe gibst ein auto zu malen wird es zum roten Stift greifen.“

—  Enzo Ferrari italienischer Rennfahrer und Gründer des Rennwagenherstellers Ferrari 1898 - 1988

Quelle: Drive to survive season 3

Bodo Kirchhoff Foto

„Liebe ist unser erstes Gebot. […] Wir sind verpflichtet zu lieben. […] Und Liebe zu stiften. […] Und über Liebe zu lernen.“

—  Bodo Kirchhoff deutscher Schriftsteller 1948

Infanta, Frankfurt am Main, 1990. ISBN 3-518-38372-8, S. 52

Thomas Eakins Foto

„Ich denke der Student sollte das [Malen oder] Zeichnen mit Farben lernen…. Der Pinsel ist ein stärkeres und schnelleres Werkzeug als Zeichenutensilien.“

—  Thomas Eakins US-amerikanischer realistischer Maler 1844 - 1916

im September 1879, zitiert in: Marc Simpson, "The 1880s", S. 107, in Darrel Sewell, "Thomas Eakins", Yale University Press : Philadelphia 2001, ISBN 0-87633-143-6, Übersetzung: .o
Original engl.: "I think [the student] should learn to draw with color..... The brush is a more powerful and rapid tool than the point or stump."

Reinhold Messner Foto

„Der Sinn fällt nicht vom Himmel, er wird auch nicht von einer Religion gestiftet, sondern ich selbst stifte Sinn, indem ich mir mein Tun wichtig mache.“

—  Reinhold Messner italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker, MdEP 1944

Stuttgarter Zeitung Nr. 182/2008 vom 6. August 2008, S. 8

Anne Fadiman Foto
Ernst Jünger Foto

Ähnliche Themen