„Am Perfekten zu messen ist vielleicht manchmal ein unperfekter Gedankengang, dem wir zeitweise mehr Toleranz eingestehen sollten- nicht nur uns zuliebe, sondern auch unseren Mitmenschen zuliebe.“

—  veronic

Bearbeitet von Veronic. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

Friedrich Dürrenmatt Foto

„Ohne Toleranz wird unsere Welt zur Hölle.“

—  Friedrich Dürrenmatt Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler 1921 - 1990

Karl Raimund Popper Foto

„Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten, die Intoleranz nicht zu tolerieren.“

—  Karl Raimund Popper, buch Die offene Gesellschaft und ihre Feinde

Die offene Gesellschaft und ihre Feinde
"We should therefore claim, in the name of tolerance, the right not to tolerate the intolerant." - The Open Society and Its Enemies. books.google http://books.google.de/books?id=p1kwAAAAYAAJ&q=therefore+claim
Weitere

Jane Austen Foto

„Unsere Mängel machen uns für andere perfekt.“

—  Jane Austen britische Schriftstellerin 1775 - 1817

Platón Foto

„Wenn wir das Wohl unserer Mitmenschen suchen, werden wir unser finden.“

—  Platón antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr

John Lennon Foto
William McDougall Foto

„Selbsterkenntnis ist der beste und sicherste Weg, unsere Mitmenschen zu verstehen.“

—  William McDougall englisch-amerikanischer Psychologe 1871 - 1938

Charakter und Lebensführung

Bill Gates Foto
Oscar Wilde Foto
Sully Prudhomme Foto

„Die Achtung, die uns die Mitmenschen einflössen, lässt sich an der Art unserer Vertraulichkeit ermessen.“

—  Sully Prudhomme französischer Dichter 1839 - 1907

Intimes Tagebuch

Charlie Chaplin Foto
Colette Foto

„Unsere perfekten Gefährten haben nie weniger als vier Füße.“

—  Colette französische Schriftstellerin, Kabarettistin und Journalistin (1873-1954) 1873 - 1954

Johnny Depp Foto
Stan Lee Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Johnny Depp Foto
Georg Christoph Lichtenberg Foto

„Unsere Erde ist vielleicht ein Weibchen.“

—  Georg Christoph Lichtenberg, buch Sudelbücher

Sudelbücher Heft D (241)
Sudelbücher

Cornelia Funke Foto
George Bernard Shaw Foto

„Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit.“

—  George Bernard Shaw, The Devil's Disciple

The Devil's Disciple, Act II (1901)
Original engl.: "The worst sin towards our fellow creatures is not to hate them, but to be indifferent to them: that's the essence of inhumanity."

Terry Pratchett Foto
Kurt Tucholský Foto

„Toleranz ist der Verdacht, der andere könnte recht haben.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935

"Toleranz ist der Verdacht, der andere könnte recht haben. Intoleranz ist die Angst, der andere könnte recht haben." - Falschzitate http://falschzitate.blogspot.com/2017/05/toleranz-ist-der-verdacht-der-andere.html
Fälschlich zugeschrieben

Ähnliche Themen