„Der Veränderung die Tür schließen hieße, das Leben selber aussperren.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 1. April 2022. Geschichte
Walt Whitman Foto
Walt Whitman42
US-amerikanischer Dichter 1819 - 1892

Ähnliche Zitate

Bertolt Brecht Foto
Friedrich Schiller Foto

„Immer strebe zum Ganzen und kannst du selber kein Ganzes // Werden, als dienendes Glied schließ’ an ein Ganzes dich an.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805

Tabulae votivae, Pflicht für jeden, S. 156
Gedichte und Balladen, An die Freude (1785), Tabulae votivae (1797)

Jaggi Vasudev Foto
Alvin Toffler Foto
Anselm von Canterbury Foto
Oscar Wilde Foto

„Im politischen Leben muss man früher oder später einen Kompromiss schließen.“

—  Oscar Wilde, Ein idealer Gatte

Ein idealer Gatte, 1. Akt / Sir Robert Chiltern
Original engl.: "Sooner or later in political life one has to compromise."
Ein idealer Gatte - An Ideal Husband

Theodore Roosevelt Foto
Niccolo Machiavelli Foto
Honoré De Balzac Foto

„Entsagungen bringen das Leben selber zum Genuss.“

—  Joachim Günther deutscher Publizist, Journalist, Essayist, Erzähler und Literaturkritiker 1905 - 1990

Findlinge

Khalil Gibran Foto
Fritz Perls Foto

„Veränderung ist eine Chance“

—  Fritz Perls Psychiater und Psychotherapeut 1893 - 1970

Harrison Ford Foto
Stephen King Foto
Paula Modersohn-Becker Foto

„Durch das Zuviel-Arbeiten sündigt man am Leben und an der Arbeit selber.“

—  Paula Modersohn-Becker deutsche Malerin des Expressionismus 1876 - 1907

Briefe, an Tante Marie, 29. Januar 1903

Theodor Storm Foto

„Halte fest: du hast vom Leben // Doch am Ende nur dich selber.“

—  Theodor Storm deutscher Schriftsteller und Jurist 1817 - 1888

Für meine Söhne. In: Dichterstimmen der Gegenwart, Hrsg. Karl Weller, Verlag Heinrich Hübner, Leipzig 1856, S. 461,

Citát „Schließe deine Augen und sieh.“
James Joyce Foto

„Schließe deine Augen und sieh.“

—  James Joyce irischer Schriftsteller 1882 - 1941

John Fitzgerald Kennedy Foto

„Erfolg erschwert Veränderung.“

—  Simon Sagmeister

Quelle: Simon Sagmeister persönlich

Søren Kierkegaard Foto

„Nach Veränderung rufen alle, die sich langweilen.“

—  Søren Kierkegaard, buch Entweder – Oder

Entweder - Oder, 1. Teil zeno. org

zeno.org http://www.zeno.org/nid/20009194746 Original dän.: "Paa Forandring raaber Alle, der kjede sig."
Entweder - Oder

Ähnliche Themen