„Da fuhr' ich still im Wagen, / du bist so weit von mir, / wohin er mich mag tragen, / ich bleibe doch bei dir.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 3. März 2022. Geschichte
Joseph von Eichendorff Foto
Joseph von Eichendorff30
bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romant… 1788 - 1857

Ähnliche Zitate

Ralph Waldo Emerson Foto
Hermann Hesse Foto
Heinrich Böll Foto

„Wohin ich dich auch führen werde, es wird das Leben sein.“

—  Heinrich Böll, buch Der Zug war pünktlich

The Train Was on Time

Jiddu Krishnamurti Foto
Deepak Chopra Foto
Louisa May Alcott Foto
Pablo Picasso Foto

„Malen ist nur eine weitere Möglichkeit, ein Tagebuch zu führen.“

—  Pablo Picasso spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer 1881 - 1973

Francis Scott Fitzgerald Foto
Nikolaus Lenau Foto
Colum McCann Foto

„Wir stolpern dahin, tragen ein wenig Geräusch in die Stille und wirken in anderen fort.“

—  Colum McCann irischer Schriftsteller und Journalist 1965

Die große Welt

Martin Luther King Foto
Frida Kahlo Foto
Samuel Smiles Foto

„Die Vorschrift mag uns den Weg weisen, aber das stille, fortwährende Beispiel bringt uns vorwärts.“

—  Samuel Smiles englischer Moralschriftsteller 1812 - 1904

Selbsthilfe

Sherwood Anderson Foto
Seneca d.J. Foto

„Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig.“

—  Seneca d.J., buch Epistulae morales

Moralische Briefe an Lucilius - Epistulae morales ad Lucilium
Original: (lat) Non quia difficilia sunt non audemus, sed quia non audemus difficilia sunt.
Quelle: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XVII/XVIII, CIV, 26

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Walt Disney Foto
Joseph von Eichendorff Foto

„Und meine Seele spannte // Weit ihre Flügel aus, // Flog durch die stillen Lande, // Als flöge sie nach Haus.“

—  Joseph von Eichendorff, Mondnacht

Mondnacht, um 1835, Verse 9-12. In: Joseph Freiherrn von Eichendorff’s sämmtliche Werke, 1. Band, Zweite Auflage, Voigt & Günther, Leipzig 1864, S. 604, siehe auch Wikipedia:Mondnacht (Eichendorff)

Ähnliche Themen