„Unsere Mängel machen uns für andere perfekt.“

Themen
mangel
Jane Austen Foto
Jane Austen13
britische Schriftstellerin 1775 - 1817
Werbung

Ähnliche Zitate

Vince Lombardi Foto
Henry David Thoreau Foto
Werbung
François de La  Rochefoucauld Foto

„Das Gemüt hat mehr Mängel als der Verstand.“

—  François de La Rochefoucauld französischer Schriftsteller 1613 - 1680
Reflexionen

Arthur Schopenhauer Foto
Citát „Optimismus ist nur ein Mangel an Information.“
Heiner Müller Foto

„Optimismus ist nur ein Mangel an Information.“

—  Heiner Müller deutscher Dramatiker, Schriftsteller, Regisseur und Intendant 1929 - 1995

„Es ist kein Fisch ohne Gräten und kein Mensch ohne Mängel.“

—  Julius Wilhelm Zincgref deutscher Lyriker, Spruchdichter und Herausgeber 1591 - 1635
Apophthegmata

Isaac Asimov Foto

„Ich habe keine Angst vor Computern. Ich habe Angst vor ihrem Mangel.“

—  Isaac Asimov US-amerikanischer Biochemiker und Science-Fiction-Schriftsteller 1920 - 1992

Heinz Barwich Foto
Werbung
Sophie Mereau Foto

„Mangel an Selbstvertrauen, gewöhnliche Quelle des Missmuts.“

—  Sophie Mereau Schriftstellerin der deutschen Romantik 1770 - 1806
Tagebücher (November 1798)

Richard Wetz Foto

„Nur unvernünftige Menschen schreien über den Mangel an Genies, als ob sie wie Brennnessel wüchsen!“

—  Richard Wetz deutscher Komponist, Kapellmeister und Musikpädagoge 1875 - 1935
Brief vom 23. August 1927

Peter Altenberg Foto

„Aus Mangel an Gesprächsstoff begeht man die gemeinsten Taktlosigkeiten und Indiskretionen.“

—  Peter Altenberg österreichischer Schriftsteller 1859 - 1919
Splitter in: Fechsung, S. Fischer, Berlin 1915, S. 200

Heinrich Mann Foto
Werbung
Friedrich Nietzsche Foto
Honoré De Balzac Foto
Kurt Tucholský Foto

„Die Gleichgültigkeit so vieler Menschen beruht auf ihrem Mangel an Phantasie.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935
Schloß Gripsholm, Reclams Universal-Bibliothek Nr. 18390, Stuttgart 2006, S. 118, Z. 21f, 4. Kapitel, 2

Folgend