„Wir haben nicht zuviel Verstand und zu wenig Seele, sondern wir haben zu wenig Verstand in den Fragen der Seele.“

Robert Musil Foto
Robert Musil60
Österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker 1880 - 1942
Werbung

Ähnliche Zitate

John Muir Foto
Werbung
Henry David Thoreau Foto
Houston Stewart Chamberlain Foto
Adalbert Stifter Foto

„Der wahre Künstler stellt sich die Frage gar nicht, ob sein Werk verstanden werden wird oder nicht.“

—  Adalbert Stifter 1805 - 1868
Der Nachsommer, III, 2: Das Vertrauen. Gesammelte Werke in sechs Bänden, Band 4, Wiesbaden 1959, S. 632

„Fauler Verstand, leerer Verstand.“

—  Bernhard von Cluny englischer oder französischer Benediktinermönch, Dichter und Satiriker
De contemptu mundi, 556

Basilius der Große Foto
Egon Bahr Foto

„Verstand ohne Gefühl ist unmenschlich; Gefühl ohne Verstand ist Dummheit.“

—  Egon Bahr deutscher Politiker (SPD), MdB, Bundesminister 1922 - 2015
Talkshow "III nach 9", 9. März 1975

Werbung
Friedrich Nietzsche Foto

„Hat man mich verstanden?“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Dionysos gegen den Gekreuzigten! - Warum ich ein Schicksal bin, 9.

Michael Ende Foto
Charles Péguy Foto

„Eine gereinigte Seele ist nicht eine reine Seele.“

—  Charles Péguy französischer Schriftsteller 1873 - 1914
Les Saints innocents

Carlos Ruiz Zafón Foto
Werbung
Albert Speer Foto

„Für einen großen Bau hätte ich wie Faust meine Seele verkauft. Nun hatte ich meinen Mephisto gefunden. Er schien nicht weniger einnehmend als der von Goethe.“

—  Albert Speer deutscher Architekt, Politiker (NSDAP), MdR und hoher Funktionär während der Zeit des Nationalsozialismus 1905 - 1981
gemeint ist Adolf Hitler. Erinnerungen. Propyläen-Verlag Berlin 1969, S. 44

Johann Gottfried Herder Foto

„Wahrheit ist das Sprechen einer vertrauten Seele zu einer vertrauten Seele.“

—  Paul Ernst deutscher Schriftsteller und Journalist 1866 - 1933
Saat auf Hoffnung

Jakob Lorber Foto
Folgend