„So erweckte er eher den Eindruck harmloser Unbeholfenheit, als attraktiv zu wirken.“

—  H. P. Lovecraft, Tales of the Cthulhu Mythos
H. P. Lovecraft Foto
H. P. Lovecraft30
amerikanischer Horrorautor 1890 - 1937

Ähnliche Zitate

Miguel Delibes Foto
Miguel Delibes Foto
Miguel Delibes Foto
Sahra Wagenknecht Foto

„Sozialismus muss so attraktiv sein, dass man die Leute nicht einmauern muss.“

—  Sahra Wagenknecht deutsche Politikerin (Die Linke), MdB, MdEP und Autorin 1969
über die DDR und die Mauer, sueddeutsche.de http://www.sueddeutsche.de/finanzen/865/300863/text/5/

Robin Williams Foto

„Die Idee eines stabilen Jobs ist attraktiv.“

—  Robin Williams US-amerikanischer Schauspieler und Komiker 1951 - 2014

Elton John Foto
Karl Emil Franzos Foto

„Die Eindrücke der Kindheit wurzeln am tiefsten.“

—  Karl Emil Franzos, buch Die Juden von Barnow
Die Juden von Barnow (1876), Esterka Regina, S. 183, , auch bei

Bert Hellinger Foto

„Der falsche Eindruck wirkt in dem, der ihn hat.“

—  Bert Hellinger deutscher Familientherapeut 1925 - 2019
hellinger.com http://www.hellinger.com

Anne Frank Foto

„Faulheit mag attraktiv erscheinen, aber Arbeit gibt Zufriedenheit.“

—  Anne Frank Opfer des Holocaust und Tagebuch-Autorin 1929 - 1945

Franz Grillparzer Foto

„Auf die Masse soll und muss jeder Dichter wirken, mit der Masse nicht.“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872
Anderes, Ästhetische Studien. Sämtliche Werke 9. Band, Stuttgart: Cotta, 1879, S. 262

Thomas von Aquin Foto

„Das Wohlgefallen ist eine Vollendung des Wirkens.“

—  Thomas von Aquin, Summa contra gentiles
Summa contra Gentiles (Summe gegen die Heiden) III, cap. 26, n. 19

Ludwig Börne Foto

„Ohne Witz […] kann man nicht auf die Menschheit wirken.“

—  Ludwig Börne deutscher Journalist, Literatur- und Theaterkritiker 1786 - 1837
Aus meinem Tagebuche, X: Soden, den 18. Mai [1830]. Aus: Sämtliche Schriften. Neu bearbeitet und hg. von Inge und Peter Rippmann, Bd. 1-3, Düsseldorf: Melzer-Verlag, 1964. Band 2, S. 811 http://www.zeno.org/Literatur/M/B%C3%B6rne,+Ludwig/Schriften/Aus+meinem+Tagebuche/10.

Franz von Assisi Foto

„Wenn Gott durch mich wirken kann, kann er jeden durcharbeiten.“

—  Franz von Assisi Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche 1182 - 1226

Martin Kippenberger Foto

„Jetzt geh ich in den Birkenwald, denn meine Pillen wirken bald“

—  Martin Kippenberger deutscher Künstler 1953 - 1997
Schüttelreim, auch Titel einer Installation von 1990 - artnet.de http://artnet.de/magazine/features/pschak/pschak07-28-06_detail.asp?picnum=4

Peter Sodann Foto

„Es kann emanzipatorisch sein, befreiend wirken, es kann zum Nachdenken anregen.“

—  Peter Sodann deutscher Schauspieler, Regisseur und Intendant 1936
über das Lachen, Stern Nr. 3/2009 vom 8. Januar 2009, S. 37

Citát „Wirklichkeit ist unendliches Wirken, unaufhörliche Bewegung.“
Oswald Spengler Foto

„Wirklichkeit ist unendliches Wirken, unaufhörliche Bewegung.“

—  Oswald Spengler deutscher Geschichtsphilosoph und Kulturhistoriker 1880 - 1936
Urfragen. Fragmente aus dem Nachlass

Erich Kästner Foto
Ted Bundy Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

x